Hallo Leute PC bootet nach Hardware tausch nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Felix2588!

Eine völlig neue Hardware ist für Windows problematisch, weil fast alle Treiber falsch sind. Kann sein, daß deine Installations-CD dann tatsächlich keine Installation anbietet?

Das einfachste ist, die alte Installation kpl. zu killen!

Lade dir mal eine Linux-Life-Iso runter (z.B.Ubuntu) und brenn die auf CD!

Dann bootest du damit Linux. Wenn auf der Installations-Partition noch Daten drauf sind, die du benötigst kannst du sie zuerst auf eine andere Partition kopieren! Dann löscht du die kpl. Partition, auf der dein altes Windows installiert war.

Anschließend Reboot, die Win-Installations-DVD einlegen und booten!

Gruß

mh wenn die windows starthilfe kommt heißt das aber das er versucht über eine hdd/ssd zu booten wo windows schon drauf ist überprüfe doch mal ob dies der fall ist. 

Was möchtest Du wissen?