Hallo leute ne frage trainiere 5 mal in der woche massephase. Aber gehe in der schule und sitze zuhausenur rum.Baut man da keine muskeln ab! Wegen der faulheit?

4 Antworten

Ist bei mir genau gleich, mit dem unterschied, dass ich Studiere und schon 6 Jahre im Training bin.

Man baut definitiv keine Muskeln dadurch ab, weil du mit 5 mal die Woche Training (hoffe du splittest auch gut) deinen Muskeln genügend Reiz gibst zu wachsen. Dir muss aber klar sein, dass du so wenig Bewegung dein Kreislauf, bzw dein Herz für deine Massezuwächse etwas schwach werden kann. D.h. deine Kondition wird immer schlechter und dein Herz muss ständig schneller pumpen um deine Muskulatur mit ausreichend Blut zu versorgen.

Wenn du dich mehr bewegen würdest, wäre das zuträglich für deine Regeneration und würde deinen Stoffwechsel anregen.

Ob dein Trainingsplan und Ernährungsplan was taugt steht natürlich auf einem anderen Blatt

Habe einen 4-split Ernährung danke 


0
@HAKO42

4 split Ernährung? xDD 

Schätze du meinst einen 4er Split als Trainingsplan. Aber gut... du hast ja nicht nach Rat um Training und Ernährung gefragt.

0

Muskeln wachsen nicht ohne Ruhephasen. Deshalb wechselt man ja auch die Übungen.

Ich erkenne den Zusammenhang von deinem ersten und zweiten Satz nicht so richtig aber im Prinzip hast du recht xD

1
@TheComedian93

Wenn du einen Tag nur Bein trainierst und am Nächsten nur Brust ist das ein Wechsel der Übungen und gleichzeitig auch ne Pause für alle anderen Muskeln.

1

Nein Quatsch. Solange du regelmäßig gehst und auf deine Ernährung achtest ist alles gut.

Ok danke 👍💪

0

Was haltet ihr von diesem Trainingsplan (Simeon Panda)?

ich bin definitiv kein Neuling oder Anfänger sondern schon einige Jahre dabei.

Daten: 20 Jahre alt, 1,84m groß, 91 Kilo, 11% KFA.

Ich möchte demnächst wieder mit einem leichten Kalorienüberschuss weitermachen. Dazu wird auch ein neuer Trainingsplan kommen. Ich bin nun am überlegen, ob ich mich am Trainingsplan von Simeon Panda orientieren soll, da ich seine Art zu trainieren sehr interessant finde. Ich werde (wenn dann) natürlich ein paar Sätze weniger als er machen und auch mehr Pausentage einlegen. Was denkt ihr über diesen Plan? Würde das was bringen für den Masseaufbau? Seine Wdh. Zahlen gehen ja auch sehr stark auseinander...

Hier ist der Link zum Plan: http://www.fitnessmagnet.com/Artikel/Fitness/View/Fitnessartikel/1146/Trainingsplan-und-Ernahrungsplan-von-Simeon-Panda

Und ist der Typ wirklich natural? Ich zweifle daran...

Vielen Dank

...zur Frage

Fitness/Massephase/Training/Muskeln?

Ich habe mir vorgenommen nun zu trainieren, nun bevor ich anfange stelle ich mich vor:
Männlich, 15 Jahre, 1,65-70 Groß, Gewicht (65-67kg).
Ich Habe mir gedacht, da ich sowieso etwas speck noch habe dass in muskeln umzuwandeln (massephase) Nun trainiere ich momentan jeden tag mit Hanteln (16kg),situps, Liegestütze. Meine ernährung:"ich achte momentan drauf jeden abend wasser zu trinken und ohne Kohlenhydrate zu essen (3mal in der woche esse ich abends mit Kohlenhydrate)
Mein ziel ist es also momentan durch Die trainingsphase die ich oben genannt hab (...Hanteln, Situps...) Mein speck in muskeln umzuwandeln und somit dünner werde und muskeln habe, das Ohne Eiweiß shakes oder so ein müll,
Fragen:
-Soll ich eiweiß nehmen? Wann?
-Ist mein trainingsplan gut? Jeden tag trainieren?
-Gibt es irgendeine app die mir bein planen vom training hilft?
-Soll ich massephase machen? (Lohnt es sich)
-wie lange soll ich diese machen damit man schon ein bisschen eas sieht?

Mit freundlichen Grüßen Max!
Ich danke für jede antwort!

...zur Frage

Ist es sinvoll mit nur home training eine massephase zu starten?

Ich bin 14 und würde gerne Muskeln aufbauen, kann aber noch nicht ins Studio. Wenn man Muskeln aufbauen will muss man ja im kcal Überschuss sein, damit man gute Fortschritte erlangt. Ich habe jedoch Angst nur Fett anzusetzen, da ein home Training nicht effektiv genug sein könnte. Ich trainiere 3-4x die Woche eine Stunde Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Massephase. Wie anfangen?

Hi Leute,

Ich bin 15 Jahre alt und gehe nun schon seit einem halben Jahr ins Fitnessstudio und habe schon einiges an Muskeln aufgebaut. Doch nun mach ich seit Wochen fast keine Fortschritte mehr. Ich denke das liegt daran dass ich ziemlich dünn (59kg) bin und so keine Muskeln mehr aufbauen kann oder nur wenig.Deshalb möchte ich mit einer Massephase beginnen um an Gewicht und Muskelmasse zuzunehmen. Wäre nett wenn ihr mir erzählt worauf ich achten muss, was ich essen muss, wie viel ich essen muss und wann ich essen muss. Und wie lang ich diese Massephase überhaupt machen soll.

Ich danke schon im Vorraus :))

...zur Frage

Masturbieren für Fitness

Hey, ich bin 15 jahre alt. Bin gleich beim Fitness um ca. 17:30, ich hätte noch Lust einmal zu masturbieren, aber nachdem man masturbiert hat sinkt der Testosteronspiegel für 30 min. Ist das jetzt schlecht für den Muskelaufbau ? Es ist jahr richtig, dass man den Biss verliert und nicht voll dran bleiben kann beim Training, aber behindert es auch den Muskelaufbau ? Frage ernst gemeint. :D

...zur Frage

Intermittent Fasting - Fitness

Moin ihr Lieben!

Ich bin 22 Jahre alt, 188 cm hoch und wiege 85 kg - mesomorph, brauche ca 3000 kcal am Tag. Seit ca. 7 Monaten betreibe ich recht diszipliniert Fitness in 3er Splits. Immer eher auf Masse als auf Definition. Nun habe ich über Youtube von sog. "Intermittent Fasting" gehört - sprich 24h nichts essen und das ein bis zwei mal die Woche.

Meine Fragen: Ich komme gerade vom Training und hatte heute zwei Malzeiten vor dem Training und jetzt nur einen kleinen Shake mit verschiedenen Proteinen. Soll ich heute Abend noch einmal essen und dann 24h nichts mehr oder ist es besser morgen damit anzufangen?

Soll ich es bei ein bis zwei mal die Woche fasten belassen oder auf drei mal hochschrauben?

Wie siehts mit Training am Fastentag aus?

Wie lange sollte ich sowas durchziehen?

Danke für qualifizierte Antworten und keinem geflame, weswegen auch immer! ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?