Hallo Leute Meine Frage: Dürfen die Lehrer den Mädchen in der Schule Freigeben und den Jungen nicht. Mädchen haben nach der 5. schluss/ Jungen nach der 8.?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Sport wurde bei uns ab der 7. Klasse getrennt unterrichtet -----------> wir Jungs hatten einen Lehrer, die Mädels eine andere Lehrerin. Es kam immer wieder vor, dass der Sportunterricht für eine Gruppe ausfiel, wenn deren Lehrer erkrankt oder anderweitig verhindert war. Dann konnte es sein, dass die Mädels z.B. mal früher als die Jungs gehen konnten & sowas ist auch absolut hieb- und stichfest.. etwa wenn keine Vertretungslehrkraft gefunden werden konnte!

Meine Meinung.. ich würde da auch nix machen & bestimmt gibt's seitens der Schule 'nen triftigen Grund dafür den Unterricht entfallen zu lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ihr unterschiedliche Stundenpläne habt, ja (Sport wird ja leider getrennt - und später aber wieder zusammen geführt -.- verstehe einer den Sinn dahinter)

Ausfall darf es eigentlich gar nicht geben (falls die Mädchen den hatten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sowas ohne Grund mehrmals vorkommt, solltet ihr mal mit eurem Lehrer oder dem Schulrektor darüber sprechen, sowas sollte es eigentlich nicht geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich, wenn ihr getrennten Sportunterricht hat, aber die Lehrerin der Mädchen krank ist,,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Begründung an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider hast du keine Gründe angegeben. Die Schule wird sich etwas dabei gedacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr getrennt unterrichtet werdet.. klar warum nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?