Hallo leute meine eltern wollen in den urlaub aber ich will nicht was kann ich tun?

9 Antworten

In der Fragestellung sollte es schon stehen : der Vater möchte mit der Tochter in die alte Heimat fahren mit dem Auto und die Familie soll mit dem Flieger nachkommen . Ich will nicht mit , weil ich illegal einen Freund habe und die freie Wohnung nutzen will .

So ist das nicht, ich will das mein bruder hier bleibt damit er ihn kennenlernt, sowas würde ich nie hinterdem rücken meiner eltern machen ich hab meinen stolz .

0

Wie du schon geschrieben hast, du bist 19 und kannst für dich selber entscheiden. Das heißt aber nicht, dass andere Leute deine Entscheidungen mit einem Lächeln akzeptieren müssen. Wenn du nicht möchtest dann fliege halt nicht mit. Ich kann aber verstehen, dass dein Vater lieber mit der ganzen Familie reisen möchte, sowas kann man schließlich nicht immer.

Ja du hast recht und ich versteh meinen vater ich bin auch eine person die den anderen immer entgegen kommt aber meine entscheidungen die ich treffe ist dennen egal meine eltern sind so das die das sagen haben solange ich hier lebe.

0
@kiikiiii

Irgendwie haben sie auch recht. Du bist zwar 19 aber eigentlich immer noch ein Kind. Denn du bist noch keine selbstständige Person. Aber wie gesagt, glaube nicht, dass dein Vater dich dazu zwingen würde.

0

Ya du hast auch wieder recht, ich will halt hier bleiben weil mein freund mich braucht weil er momentan eine schwere zeit durchmacht wir sind schon fast 4 jahre zusammen und verheimlichen das auch schon solange weil ich kein freund haben darf, deswegen kann ich meinen eltern ya auch nicht den grund sagen weswegen ich auch hier bleiben will.

0

Du bist erwachsen und musst natürich nicht mitfahren. Bleib zu Hause.

Ich will halt nicht das alle sauer auf mich sind nur weil ich mal nicht was möchte sonst hab ich alle entscheidungen oder bitten respektiert, aber mir kommen sie nicht entgegen obwohl ich das immer getan habe.

0

Kann man einen Urlaub um eine Person dazu buchen und wie soll ich mein Vater fragen?

Also , mein Vater fliegt im Herbst mit seiner Freundin und ihrem Sohn in Urlaub. Aus persönlichen Gründen wollte ich nicht mit , meinem Vater habe ich irgenwas anderes erzählt,.... Laut Papa waren dann alle etwas sauer , was mir aber zu diesem Zeitpunkt egal war, ich hatte andere Probleme... Jetzt aber würde ich total gerne mitkommen. Weiß aber 1. Nicht wie ich es Papa beibringen soll ?? und 2. ob ein dazubuchen überhaupt möglich ist?? Danke schon mal im voraus!

...zur Frage

Darf mein Vater mich mit in den Urlaub schleppen ohne Einverständnis von mir?

Hey liebe Community,

wir fahren bei uns normalerweise in den Sommerferien für 2-3 Wochen in den Urlaub. Also ich, Schwester, Mutter und mein Vater. Nun sind wir alle so unterschiedlich, dass meine Schwester andauernd mit meinem Vater streitet, er sehr schnell eingeschnappt ist und meine Mutter sich nicht wehrt oder verteidigt. Ich weine oft und alle 3 können wir nicht schlafen, weil er schnarcht (wir haben so ein Zelt für 4 Leute) und ich bin dann müde, genervt,... Fazit: Der Urlaub ist zwar schön, also Landschaften und Attraktionen, das macht der Streit aber wieder wett.

Meine Mutter, Vater und ich sagen immer wider beim Streit: Nie wieder in den Urlaub. Vater sagt immer, dass er alleine geht.

Nun hatte ich schon Hoffnung geschöpft, dass wir gar nicht gehen dieses Jahr, weil es nur noch 3 Wochen sind bis die Sommerferien beginnen, aber mein Vater schmiedet nun Pläne. Darf er mich mitnehmen ohne mein Einverständnis. Ich bin 14 und weiß es nicht, fällt das nicht unter Freiheitsberaubung (in Luxemburg oder allgemein)

LG und bitte schnelle Hilfe

Caany

...zur Frage

Brille kaufen ohne Eltern?!

Hallo! Ich bin jetzt 13. Ich muss eine Brille kaufen, weiß aber nicht ob mein Vater oder meine Mutter mitkommen muss. Kann auch irgendein anderer Erwachsener mitkommen? Muss ich irgendetwas unterschreiben wenn ich mir eine Brille kaufen will? Danke im voraus :)

...zur Frage

Mit meinem Vater alleine in den Urlaub?

Hallo, meine Schwester muss wahrscheinlich in den Pfingsferien operiert werden und wird voraussichtlich 1 Woche im Krankenhaus bleiben müssen. Deshalb können wir unseren Familienurlaub dieses Jahr erst in den Herbstferien machen. Da mir meine Mutter diesen Urlaub aber in den Pfingstferien versprochen hat, bin ich natürlich sehr enttäuscht, verstehe es aber auch. Mein Vater möchte eigentlich auch in den Urlaub und hat deshalb vorgeschlagen, dass er und ich alleine gehen. Das Problem ist, dass er täglich 1-2 Stunden im Sport/in der Sauna sein wird und ich in dieser Zeit alleine am Strand sein werde. Aber ich weiß nicht, wie das sein wird, wenn ich so oft alleine bin. Außerdem ist noch ein weiteres Problem für mich, dass mein Vater nicht so viel redet und wenn wir am Essen sitzen, schweigen wir uns an (unangenehm, denn ich rede relativ viel). Vielleicht ist das für viele ein unbegründetes Problem, aber ich mag es überhaut nicht, wenn man sich anschweigt. Soll ich mit meinem Vater in den Pfingstferien in die Türkei oder soll ich lieber hier bleiben? Danke für Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?