Hallo leute, mein wagen VW Polo N6 Springt nicht an, eine neue Batterie wurde angebracht aber ich vermute es liegt Sicherungskasten auf Batterie Bitte Hilfe?

6 Antworten

Was macht der denn bzw Was macht der nicht? Startet der überhaupt und springt nicht an oder startet der schon gar nicht?

Du vermutest es liegt (an dem) Sicherungskasten auf (der) Batterie? ich kenne einige VW die auf der Batterie einen Stromverteiler haben in dem einige Baugruppen mittels dicken Schmelzsicherungen angeschlossen sind. In der Tat hatte ich mit diesem Teil auch schon öfters Schwierigkeiten. Weshalb hast Du den in Verdacht?

ich habe vor kurzem ne neue Batterie drauf gemacht (2 Hand) es startete nicht und dann habe ich mit dem Start helfer versucht und es funktionierte Super, doch ohne dieser Start helfer Springt das Auto garnicht an. ich vermute das auf der Batterie der sicherung Probleme macht entweder habe ich die kabel falsch rum fest geschraubt oder eine versicherung gebrannt :/

0
@Tevion31

Da reiten wir immer tiefer in die Verständnislosigkeit.

Was ist ein "Start helfer"? Meinst Du damit Starthilfe per Überbrückungskabel oder Einsprühen von Startpilot? Wenn es um Überbrückungskabel geht, wo hattest Du die Klemmen dran? Eine Batterie falschrum anschliessen verursacht einen heftigen Kurzschluß was Du anhand der zugehörigen Funken sicherlich bemerkt hättest. Vielleicht ist die neue Batterie auch kaputt wenn es schon nur ne Gebrauchte war.

Was auch immer Du mit diesen Sicherungen gemacht hast kann es wohl kaum dafür Verantwortlich sein dass der nicht startet und durch irgendwelche Hilfmaßnahmen dann doch startet.

1

aber ich vermute es liegt Sicherungskasten auf Batterie 

Hää?

Nimm den Sicherungskasten von der Batterie runter und positioniere ihn irgendwo anders. 

Was möchtest Du wissen?