Hallo Leute mein freund ist in einer anime Figur verliebt und macht mich ganz verrückt er ist traurig weil es sie nicht in echt gibt ich habe seine Freundin?

5 Antworten

Erstmal sollte seine Freundin aufhören, sich zu verstellen!

An sich habe ich vollstes Verständnis mit deinem Freund, da es vielen im Anime Bereich so geht, dass sie traurig sind, weil es diese Charaktere nicht gibt. (Jedenfalls in meinem Freundeskreis). Da lässt sich leider nichts machen.

Und vielleicht ändert sich das noch mit der Zeit. Wahrscheinlich nicht von heut auf morgen aber es wird sich vielleicht ändern.

Das wird schwer aber egal, Zeig ihn erstmal Me!Me!Me! Wen du es nicht kennst guck es dir an Am anfang denkt man WTF! Aber später versteht man wie Deep und Heftig das ist  Der Sinn davon ist: Ein typ  Namen vergessen hat einen Freundin namens Hena sie ist Wunderschön und so Aber es gibt ein Problem Der freund ist süchtig von Animes und Hentais ( xD ) Und entfernt sich von ihren Freundin immer mehr und am Ende macht er schluss aber Später versteht er was er gemacht hat und will alles gut machen aber er schafts nicht sein Sucht ist soooo Groß das er dagegen nicht kämpfen kann und Dann immer in Dauerschleife das Gleiche passiert: 1. Er realisirt sein Fehler 2. Er versucht dagegen zu kämpfen 3. Er verliert Hier ist der Link zu Me!Me!Me! : 

https://youtube.com/watch?v=kL7PovmlpLg

Du/deine Freundin (oder Wer  auch immer )müsst einfach einen Schlussstrich ziehen mal ein ernstes Gespräch führen das sollte helfen wenn nicht
Fragt ihn was er an der Figur so toll findet dann könnt ihr das klären oder in den meisten Fällen ist es ihm so peinlich das er das schnell vergisst ;)

Was möchtest Du wissen?