Hallo Leute! Kann mir jemand, wie schwierig das Wirtschaftspädagogik im Vergleich zu anderen Studienrichtungen ist?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ob ein Studium als schwierig empfunden wird oder nicht, hängt vor allem mit der eigenen Motivation und den eigenen Vorlieben zusammen.

Wirtschaftspädogagik ist wegen des Wirtschaftsanteils relativ mathelastig, damit solltest du also kein Problem haben.

Ansonsten ist es genauso schwierig oder leicht, wie jedes andere Studienfach. Wichtig ist, dass du weißt, was du später mal damit anstellen willst, damit du  nicht mittendrin die Lust verlierst.

Über den Studienablauf und den Inhalt der zu absolvierenden Module kann man sich übrigens recht genau in der Studienordnung und dem Modulkatalog des jeweiligen Studiengangs informieren. Ein Blick dahinein lohnt auf jeden Fall!

Beste Grüße!


Was möchtest Du wissen?