Hallo Leute, Kann ich ein Bank-Konto erstellen mit meinem Facebook-Namen Damit ich bei den Überweisungsangaben nicht mein richtigen Namen angeben muss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NEIN, natürlich nicht. Schon mal was von Finanzgesetzgebung gehört ? Ordnung muß sein - und das ist gut so !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht nicht. Du musst dich ausweisen können.....und in Deinem Ausweis wird wohl kaum Dein Facebook-Namen stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomes88
29.11.2015, 19:37

Nur damit es nicht auf den erten blick sichtbar ist.

wenn jmd wissen möchte wer was dahinter steckt kann er natürlich mein richtigen namen sehen. wie bei einem geschäftskonto. da steht ja auch der name der Firma.

0

Nein, du musst bei deinem Bankkonto selbstverständlich wahrheitsgemäße Angaben machen. 

Hast du illegale Geschäfte vor, oder warum willst du deinen "Facebooknamen" verwenden? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomes88
29.11.2015, 19:38

nein natürlich nichts illegales.

ich möchte nur aus sicherheitsgründen nicht, das mein richtiger name direkt sichtbar ist. wie wenn man eine Firma hat

0

Was möchtest Du wissen?