Hallo Leute ich will einen Nebenjob machen als Model?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du hast scheinbar vollkommen falsche Vorstellungen was das Modeln betrifft,

Es reicht bei weitem nicht, sich hinzustellen und Model sein zu wollen. Man muss zu aller erst einmal die Voraussetzungen erfüllen (allem voran eine Mindestgröße von 183-185cm bei Männern) und dann auch erst einmal das Aussehen und das Talent haben und nich zu vergessen auch: das "gewisse Etwas".

Dann musst du eine Agentur finden, die dich unter Vertrag nimmt und dann musst du auch erst einmal das Modeln lernen, (denn niemand kann unerfahrene Models brauchen die nicht wissen was sie zu tun haben), indem du zu aller erst einmal sehr sehr viele Test-Shootings absolvierst, was dir auch Bildmaterial bringt, das du brauchst um bei potentiellen Kunden vorgestellt zu werden.

Das braucht natürlich erst mal viel Zeit und wenn du keine Fotografen findest, die mit dir "für umsonst" Test Shootings machen wollen (warum sollten sie auch (!), sie müssen ja davon eine gewisse Gegenleistung haben und gerade gute Fotografen, die dir helfen können viel zu lernen und gute Bilder zu bekommen, werden sich da natürlich nicht so einfach finden lassen) dann musst du wohl oder übel selbst erst einmal etwas Geld in die Hand nehmen und die Fotografen auch mal dafür bezahlen.

Die Bilder sind sehr wichtig, denn danach wirst du gebucht und potentiellen Kunden präsentiert, du brauchst sie also und wenn du gute Jobs willst müssen die Bilder auch gut sein.

Wenn du dann irgendwann, nach einigen Monaten, mal gut genug bist um auf Kunden losgelassen zu werden, dann bekommst du vielleicht erst einmal etwas kleinere Jobs, vielleicht auch erst einmal ohne oder nur mit wenig Bezahlung oder du bist erst mal nur Statist im Hintergrund neben den eigentlichen Models aber du kannst dich schon mal beweisen und erste Refernzen sammeln und dich nach und nach hoch arbeiten

Das Ganze ist also ein langer Prozess und erfordert sehr viel Einsatz und viel Zeit und man kann natürlich nicht einfach mal eben so als Neben-Job als Model "arbeiten" um sich ein kleines Taschengeld zu verdienen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einige große Modelagenturen in Hamburg, Modelwerk, Model Management, Place, Mega Models etc. gehe auf deren Webseite und fülle das Bewerbungsformular aus. 

Natürliche Fotos, einfach mit dem Handy, in natürlichem Licht und natürlicher Pose machen und hinzufügen. Damit dein erstes Potenzial erkannt werden kann. Ohne Fotos wird es nichts!

Je nach dem wie geeignet du bist, wirst du früher oder später eine Antwort erhalten, das du dich vorstellen darfst. 

Du bist auf jeden Fall im richtigen Alter um dich aufzubauen. Grunsätzlich ist es ein Fulltimejob bzw muss du immer für Castings verfügbar sein. Gerade zu anfang ist die Gage nicht besonders viel nach allen Abzügen. Aber kann ein nettes Taschengeld sein. Probier es einfach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klago45
07.06.2016, 10:47

Scheint würdest Ahnung haben, hätte da noch eine kleine Frage..
Sollte ich meinen Bart rasieren ?

0

Was möchtest Du wissen?