Hallo Leute, Ich mache im Moment den Klasse A1 125 ccm Führerschein. Wie viel muss ich nachzahlen wenn ich die Theorie / Praktische Prüfung nicht schaffe?

3 Antworten

die fixen Kosten sind für die Prüfungen

Theorie: 20,83

Praxis: 84,97

Hierbei handelt es sich um die Prüfungsgebühr für die Prüforganisation (meist TÜV), dazu kommen die Gebühren für die Vorstellung zur Prüfung. (sowohl bei Theorie, als auch bei Praxis) Diese musst du deinem Vertrag entnehmen, denn die sind nicht einheitlich und werden von der Fahrschule festgelegt.

Diese Gebühren fallen immer an, egal wie oft du jetzt durchgefallen bist. (Musst natürlich auch nur für den Teil zahlen, bei dem du durchgefallen bist^^)

Einige Fahrschulen verlangen insbesondere bei nicht bestandener theoretischer Prüfung auch noch eine erneute Teilgrundgebühr. Aber dafür müsstest du ebenfalls in den Vertrag schauen.

Wenn du bei der Praxis durchgefallen bist, dürfte zudem noch die ein- oder andere Fahrstunde dazu kommen. (auch wenn so direkt jetzt keine vorgeschrieben ist)

Mit deinem Alienware klappt das schon ^^
Nein Spaß beiseite! Die Theorie und Praxxisprüfung ist nicht schwer. Meistens besteht man sie beim ersten mal. Du musst nur genug lernen und dich bei den Fahrstunden ordentlich konzentrieren. Ich würde mir da keine sorgen machen, denn das führt meist du den Fehlern.


Danke für die Antwort ;) Wie viele Fehler darf man bei der Praxis denn überhaupt haben ich meine die Theorie kann man ja schnell auswendig lernen

0
@StarXFire

Also so wie ich das mitgekriegt habe, darfst du die Maschine ruhig einmal abwürgen. Passiert halt mal. Ein zweites mal ist schon eher nicht so schön. Ach ja, umfallen ist durchgefallen^^

0

Ich muss 80€ Zahlen wenn ichs nicht packe allerdings weis ich nicht ob es bei dir ganz genau so ist. Am besten fragst du mal in deiner Fahrschule nach die weis das besser 😉. Julian

Hey Danke , gilt das für beide Theorie und Praktisch oder gibt es da einen Unterschied vom Preis . Ich hatte schon Angst ,dass man um die 250 nachzahlen muss . Danke :)

0

Das ist die theoretische ich denke das Praktische teurer ist da weis ich allerdings nicht wie viel es kostet. Ich denke aber so um dei 120€ werden es sein 😉

0

A1 bzw. A2

Was ist besser? Soll man am besten den A1 mit 16 machen und sich eine 125er Supermoto holen ( Yamaha Dt 125 x / Husqvarna Sm 125) oder soll ich mir das Geld für den A1 sparen, mir mit 16 1/2 eine 450er Enduro (Husaberg Fe 450 / Suzuki Drz 400) und mit 18 dann den A2 machen? Was lohnt sich mehr?

...zur Frage

Aprilia RS4 125 mit 1,90 cm kaufen?

Hallo ich habe mir schon viele reviews und artikel zu der rs4 durchgelesen und finde sie nicht schlecht. nur ich wie snicht ob es für meine Größe passend ist. Probesitzen kann ich nicht da der nächste Aprilia Händer ungefähr 100 km entfernt ist. Also wenn jemand eine Besitzt oder schon mal gefahren ist und auch etwas größer ist würde ich mich über eine beantwortiung der frage freuen

...zur Frage

Wie viel hat euer A1 Führerschein(125 ccm) gekostet?

Also die Frage ist wie viel er so insgesamt gekostet hat. (insgesamt heißt das: Fahrstunden, Versicherung, Theoriekurs Grundwissen, Theoriekurs A, Theoretische Prüfung, Praktische Prüfung, Grundausbildung A)?

und könnt ihr auch schreiben in welchem Bundesland ihr in gemacht habt?

Danke für jede Antworten

...zur Frage

Motorradführerschein wenn ich schon A1 habe

Hallo, Ich bin jetzt 15 und habe vielleicht vor die Klasse A1 zu machen. Dann bin ich aber doch davon angekommen weil ich 2 Jahre später sowieso dem richtigen machen kann...ich habe aber gehört wenn ich A1 habe also bis 125 ccm muss ich für den richtigen motorradführerschen nur noch die praktische Prüfung machen. Stimmt das ? Und was kostet der A1 ?

...zur Frage

Darf ich mit einem A1 Führerschein ein Motorrad fahren was gedrosselt würde?

Ist es möglich mit dem A1 Führerschein durch eine Drossel auf 125 ccm eine große Maschine zu fahren mit 250ccm zum Beispiel die dann auf 125 ccm gedrosselt wird oder so im etwa

...zur Frage

Wie fahre ich mit dem Motorrad richtig Kurven? (Hab mich letztes mal fast hingelegt)

Hi

ich mach gerade den A1 schein und hab bis jetzt 3 fahrstunden gemacht. Ich fahre eine Honda Xt 125ccm. Die erste Fahrstunde ging ansich super. Die 2 war so naja ich hab sehr wenig geschaltet deshalb war die Drehzahl immer im roten Bereich. Das 3 mal war ziemlich schlecht von mir.

Ich hab mich in ner kurve fast hingelegt weil ich weil ich nicht genug eingeschlagen habe. Wäre da kein Parkplatz gewesen hätte ich gelegen. Ich hab mit ihm darauf hin Kreisel fahren geübt und habs meiner Meinung zwar ohne sturz geschafft aber ich hab ständig die füße runter genommen nicht scharf genug gelengt etc.

Ich brauch hilfe ich hab immer wenn ich in ne Kurve will das gefühl dass ich umkippe und dann Lehn ich meinen Körper in die Kurve aber das Motorrad nicht. Ich hab auch beim Kreiselfahren das gefühl ich kipp um. Ich lehn mich fast immer nur rein aber ich muss denk ich mal das Lenker einschlagen hab davor aber angst, weil ich halt denk das ich dann umkippe. Ist es ne reine Kopfsache (ich kann nicht umkippen.... ich kann nicht umkippen...) oder mach ich was falsch bitte gebt mir tipps nächste Stunde is in einer Woche!

Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?