hallo leute, ich hätte da mal eine Frage. Sind die immerfeuchten Tropen eigentlich ein Ökologisch benachteiligter Raum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In was sollten denn die benachteiligt sein, höchstens, dass eine entwickelte Gesellschaft nicht genug landwirtschaftlich aus ihnen herausholen kann. Das ist allerdings der Fall, denn die Böden sind wenig fruchtbar. Doch hat all das mit Ökologie grade mal garnichts zu tun.

Wieso benachteiligt?! Wenn ich die Artenvielfalt des Regenwalds mit der Sahara vergleiche wäre wohl eher die benachteiligt

Das habe ich mit auch gedacht. Vor allem da fast alle Produkte oder Nährstoffe aus dem Regenwald kommen. Aber wir hatten in Erdkunde eine Aufgabe und da gab es auch negative Aspekte zu, wie z.B das der Boden relativ unbefruchtbar ist oder das die Pflanzen ihre Nährstoffe aus ihrer eigenen Biomasse entnehmen müssen. Jetzt sollen wir uns überlegen ob es ein ökologisch benachteiligter Raum ist

0

Was möchtest Du wissen?