Hallo Leute, ich habe gestern mein Visum für Australien beantragt und ausversehn statt ledig - geschieden angegeben. Weiß hier jemand ob das eine Rolle spielt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rufe mal bei der Botschaft an und frage nach. Du solltest deinen Antrag sowieso sofort korrigieren.

Es könnte auf die Art des Visums ankommen, ob das einen Unterschied macht. Möglicherweise wird nicht nur, aber auch nach deiner finanziellen Situation entschieden. Wenn das so wäre, könnte vermutet werden, dass du noch Ex-Ehefrau und Kinder zu unterhalten hast. Das würde deinen finanziellen Rahme erheblich verringern. Ein Lediger kann zwar auch Kindesunterhalt zahlen müssen, aber das ist geringfügig unwahrscheinlicher als bei einem Geschiedenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

spielt keine rolle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?