Hallo Leute ich eine Frage ich habe eine gluten unverträglickeit und wollte fragen ob man auch mit der umverträglickeit Muskeln auf bauen kann ohne Probleme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zum Muskelaufbau benötigt dein Körper ja Proteine. Die sind im Weizen drin und es gibt auch Proteinshakes aus Weizenprotein. Aber in vielen anderen Sachen ist auch Protein drin.

Zum Beispiel: Fleisch, Milch, Eier, Soja, Linsen, Erbsen.

Da findest du bestimmt auch was ohne Weizen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gluten ist nicht nur in weizen sondern in Viel mehr Getreidearten

Dinkel, bulgur, Roggen, gerste, hafer, grünkern, einkorn, kamut, emmer, triticale, weizeneiweis, Weizenkleie, gluten,

Und natürlich kannst du ganz normal Muskeln aufbauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gestiefelte
09.09.2016, 20:27

Ich kenne Leute, die gezielt Gewichte stemmen und die erst recht KEINE Kohlenhydrate essen, bzw. abends keine und morgens Haferflocken oder, wenn nicht anders möglich, Vollkorn.

Die essen dann dafür Eiweiß.

0
Kommentar von Purzelmaus99
03.10.2016, 15:58

vollkorn ist nicht das schlimmste es gibt auch glutenfreies vollkorn (heißt ja nur dass das volle Korn verwendet wird )

0

Was möchtest Du wissen?