Ich bin Praktikantin im Kindergarten und muss für die Eltern ein Elternbrief schreiben. Was kann ich schreiben?

6 Antworten

Du schreibst einfach das was Eltern hören wollen ,du liebst den Job kannst dir nichts besseres vorstellen ,Hauptsache ist doch das Du die Kids magst und dich gut fühlst wenn du auf sie aufpasst

Hallo liebe Eltern,

ich nutze diesen Elternbrief, um mich kurz bei Ihnen vorzustellen Mein Name ist xy und ich mache seit x wochen und bis ... ein praktikum im kindergarten lalala. mir macht die arbeit sehr viel spaß und ich freue mich auf die zusammenarbeit mit Ihnen und ihren Kindern. ich hoffe ich kann aus diesen wochen viel mitnehmen und lernen...etc..

sowas in der art?

vielen dank das hört sich sehr gut an und das gefällt mir gut ich schrieb es gerade auf.

0

du stellst dich kurz vor mit namen und alter...seit wann du in der kita bist und wie lange du bleibst...vielleicht noch deine ziele und warum du da bist aber kurz und eien foto drauf wär gut

auch für Dich einen DH

0

Ich bin Geschäftsführer einer Kinderkrippe. Als Leiter delegiere ich solche Aufgaben, da ich es stets vermeide dort aufzutauchen. Meine Frau ist auch meine Angestellte und die anderen Mitarbeiter hätten Angst das ich sie überwache. (Dabei bin ich ein ganz lieber, das sollen die aber nicht wissen). Es mag ja sein das sie Dich testen wollen, aber dafür fehlt Dir die Ausbildung und das Wissen. Es ist legitim das Du Dich vorstellst, aber dann schreibe nur über Dich und Deine Erfahrungen. Dir fehlt komplett die Ausbildung über die Kinder zu schreiben und daher kommt wohl die Frage. Wenn die Leiter/in blöd kommt, so darfst Du mich anschreiben. Schreib nur über Dich und Deine Erfahrungen. Nenne keine Namen der Kinder. Vielleicht wollen sie Dich testen und eine Ausbildungsstelle anbieten. Ich finde das nicht gut. Das kannst Du in Deinem Alter noch nicht. Für Deinen weiteren Weg alles Gute und liebe Grüße.

Mein Name ist....... ich bin ....jahre alt und besuche die......... schule.Für die nächsten 4 wochen bin ich hier praktikantin. Ich freue mich sehr auf die nächsten Wochen.

ich würde noch reinschreiben warum du das Praktikum im Kiga machst.

DH, gut erkannt

0

Was möchtest Du wissen?