Hallo Leute, gibt es da draußen jemand dessen Elternteil jeweils aus einer/m Aleviten und einer/m Jesiden besteht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich weiß ist man kein Yezid mehr sobald man Andersgläubige heiratet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ezaylinem
27.04.2016, 12:31

Hast recht aber von Zeit zu Zeit wird es nicht mehr so streng gesehen

0

Nein, aber ich kenn solche Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ezaylinem
24.04.2016, 10:35

Ich bin selbst ein "mischling" aber kenne niemanden in meiner Umgebung. Das hatte mich mal interessiert. Danke :)

0
Kommentar von YaXizir
24.04.2016, 11:26

Jesidisch-kurdisch und alevitisch-kurdisch?

0
Kommentar von ezaylinem
24.04.2016, 11:45

Ja genau

0
Kommentar von YaXizir
24.04.2016, 14:23

Das musst du mir mal erklären haha
Normalerweise wollen die beiden Gruppen nur untereinander bleiben. Besonders die Jesiden. Tolerieren das beide Familien?

0

Was möchtest Du wissen?