Hallo Leute, Fahrrad bauen?

1 Antwort

Ich bin mir recht sicher, dass es keinen 29er Dirtrahmen gibt. Dirtbikes haben immer 24 oder 26 Zoll Reifen.

Vielleicht willst du den Rahmen eines Alutech Cheaptrick (https://alutech-cycles.com/CheapTrick-29-Rahmen). Maximaler Federweg sind 150 mm, verkauft wird das aufgebaute Trail Hardtail mit 140 mm.

Da es ein Trailhardtail ist, ist der Rahmen auch ziemlich stabil.

Mein Freund wollte wissen ob das MARIN ATTACK TRAIL 7 mit SR SUNTOUR Federung gut ist er hat es neu für 1.400€ gekauft und ob es bike Park tauglich ist?

...zur Frage

bike zum dirtbike umwandeln?

hallo habe ein bergamont kiez flow 2015. Jetzt habe ich überlegt es zu einem richtigen dirtbike umzubauen. die laufräder u reifen sind dirt, der rahmen au u die gabel auch. Im Prinzip muss man doch nur eine neue bremse einbauen u eine neue schaltung. Lohnt sich das? Danke im voraus

...zur Frage

Reifen eiert auf der Felge

Hallo, ich habe mir heute meinen neuen Reifen aufgezogen. Es ist ein Schwalbe Big Betty 2.4 Zoll Faltreifen. Als ich dann fahren wollte, merkte ich das der Reifen am Rahmen schleift. Ich guckte nach und stellte fest, das der Reifen nicht optimal auf der Felge sitzt und Eiert. Was kann ich nun tun, damit der Reifen optimal auf der Felge sitzt und nicht mehr eiert?

...zur Frage

Cross Country Wie hart kann ich fahren mit folgendem Fahrrad

Ich habe ein Hardtail von Serious. Das Model Bear Rock . Es hat folgende ausstattung:

Federgabel: Rock Shox Recon Gold Rl

Schaltung und Co: Shimano XT Deore

Rahmen: 7005 Aluminium

Reifen: Schwalbe Nobby Nic

Bremsen: Magura Mt 2

Sonstiges Hier: http://www.serious-cycles.com/mountainbikes/serious-bear-rock-black/

Ich fahre gerne so Cross Country strecken zB die Deutsche Mountainbike Meisterschaft's Strecke. In meiner Umgebung gibt es auch viele Downhill/Freeride/Cross Country Strecken. ich fahre schon ca: 8 Jahre jeden Sommer auf einer Downhill Strecke. bis vor einem JAhr hatte ich so ein Kinder Fully von Wheeler, konnte dementsprechend nur mäßig fahren, bin aber trotzdem alle Sprünge gesprungen. Dann habe ich mir dieses Fahrrad zugelegt und bin auch schon ab und Downhill fahren gewesen ( Wieder mit vielen Sprüngen [0,5 bis 1 Meter schanzen]). Ich habe seither aber auch mitbekommen, dass da der Rahmen reißen, die Federgabel brechen,... könnte ;/ Da wollte ich mal fragen, ob das im möglichen Rahmen bleibt, ob da schnell was passiert oder eher unwahrscheinlich?

Ps: Die Downhill Strecke ist von den Schanzen/ Steinen/ Wurzeln der Cross Country Strecke sehr ähnlich. Also gleich schwer und so. Die übertribenen OP schanzen fahr ich ohne Fully eh nicht.

Da das aber ein CROSS COUNTRY bike ist und die Downhill strecke wie eine Cross Country Strecke müsste es doch eig gehen oder?

Ps wie tiefe Drops/ hohe schanzen kann man mit dem Hardtail (wo ich hab) maximal fahren? In cm/m

Hier mal so ungefähr die Cross Country Strecke: h t t p s : / / w w w.youtube.com/watch?v=dlR8M3OBq_Y

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?