Bei facebook hab ich unter einem beitrag ein bild gepostet das war jedoch angeblich verarbeitet und urheberrechtlich geschützt. Habe ich mich strafbar gemacht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

JEDES Bild ist urheberrechtlich geschützt und wenn du etwas postest oder sonst wie weiter verbreitest das nicht von dir selbst stammt verstößt du damit gegen Gesetze und machst dich erstens strafbar (bist zu 3 Jahre Gefängnis oder Geldstrafe) und zweitens Schadensersatz pflichtig (kann bis zu nehrere tausend euro nebst Abmahn- und Anwalts-kosten betragen)

ich wusste ja nicht das da jemand das bild verarbeitet hat

Das ist irrelevant, da du bei absolut jedem Bild das nicht von dir selbst stammt gegen das Gesetz verstößt! Wenn du irgendetwas postest, das du irgendwo gefunden hast, verstößt du gegen Gesetze, du musst also für ein einzelnes Bild gar nicht wissen das davor damit passiert ist da das an der Sachlage nichts/nicht viel ändert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CeloooAbdi
27.10.2015, 07:14

Kann ich jeden  anzeigen der auf facebook was postet du sagst ja alles ist urheberrechtlich geschützt wann ich jeden anzeige würde ich milionen verdienen 

0

Also jemand hat das bild gepostet und das c wegraddiert dann hab ich es kopiert und auch gepostet ausgerechnet findet er das bild von 1milion posts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CeloooAbdi
26.10.2015, 20:57

Unter 1milion*

0
Kommentar von alexbeckphoto
26.10.2015, 22:12

dann hab ich es kopiert und auch gepostet

genau damit verstößt du gegen das Gesetz!

0

Was möchtest Du wissen?