Hallo leue auf gute Frage.net.

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kann am alter liegen. Mein hund hatte das auch mit dem alter bekommen.(aber an der wange) Ich glaube mit 10 jahren oder so kam das. Das ist aber nichts schlimmes. Am besten du gehst zum tierarzt, wenn du dir so dolle sorgen machst.:)

Hey, mein Hund hat auch so etwas, das ist wahrscheinlich eine Talgdrüse. Ich würde aber an deiner Stelle noch mal zum TA gehen und das abklären lassen, nicht dass es am Ende irgendwas ernstes ist

Ich hoffe ich konnte dir helfen Lg Trakehnergirl

Was sagt denn dein Tierarzt? 18 Monate sind ganz schön lang...

Könnte eine Alterswarze sein, kommt öfter vor, aber 100% kann das nur ein TA sagen.

Am besten du gehst zum Tierarzt. Kostet halt was aber dann hast du deine Ruhe.

Vom Abzess bis zum Tumor kann das alles sein. Gehe bitte zum Tierarzt.

Der hund hat das seit 18 Monaten und du fragst erst jetzt?

Evtl. Tumor. Geh zum TA der kanns dir bestimmt sagen.

PS: Wenn er es seit über nen Jahr hat, kanns wahrscheinlich garnet so achlimm sein.

Seit 18 Monaten und du hast immer noch nicht den Weg zum Tierarzt gefunden o.O... geh doch einfach mal hin und frag nach, was es ist.

Was möchtest Du wissen?