Hallo, letzte Frage wäre wieso die GuV-Rechnung für Zwecke der Kostenrechnung nicht ausreicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man braucht auch kalkulatorische Werte (Schtzwerte)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die GuV bereits eine viel zu grobe Zusammenfassung ist, gedacht für den Gesamtüberblick, aber ungeeignet, Einzelfragen zu beantworten und für Einzelentscheidungen einen genaueren Überblick nach Kostenstellen oder Kostenarten zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?