Hallo, Lebensversicherung in Beitragsfreie Versicherung umwandeln?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja,

das Zentralproblem ist halt, dass die ganzen Kosten in den ersten Jahren entstehen und somit - wenn überhaupt - erst nach etlichen Jahren die break-even und Gewinnzone erreicht wird. Stoppst du die Beitragszahlung vorher, kriegst du halt weniger raus als eingezahlt.

Das geht, wobei der auszuzahlende Betrag am Ende der Laufzeit natürlich geringer ist.

Die Ablaufleistung wird halt geringer und der Versicherungsschutz wird entweder aufgelöst oder reduziert. Das kann Dir Dein Versicherungsmensch aber genau erzählen um was für eine LV handelt es sich? Wenn das eine Risiko LV ist dürfte beitragsfrei nicht drin sein.

um eine Kapitallebensversicherung.

0
@missbraun

Na da sollte reduktion der Ablaufleistung und minimaler Versicherungsschutz möglich sein. (Mindestalter dürfte IMHO bei 5 Jahren sein)

0

Leider ja. (obwohl umstrittener Rechtslage)

Was möchtest Du wissen?