Hallo, läuft das Mainboard AsRock N68C-S UCC auch noch mit 250 Watt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt auf die Grafikkarte drauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stefanowitz
20.11.2015, 20:16

Danke für die schnell Antwort. Ich hatte erst eine Nvidia GT 210, bin dann aber auf onboard gewechselt um Strom zu sparen. ASRock boards sind RAM empfindlich, habe ich herraus gefunden. Denn die meisten mit diesem Problem hatten Speicher Probleme. Schade, nun muß ich warten, bis ich einen Riegel von der QVL Liste kaufen kann, dann wird weiter getestet.

0

Was möchtest Du wissen?