Hallo kurze Frage Haftpflichtversicherung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wohnen im gleichen Haushalt? Sind im gleichen Vertrag versichert?

Nein!

Geliehene Sachen sind ebenfalls bei vielen älteren Tarifen nicht inkludiert.

Sidenote: Möge der Genitiv in Frieden ruhen...

... da freut sich dann ja auch der Bastin, oder?

1

Natürlich kann sie. Macht aber nur Sinn, wenn jede einen PHV hat. Ist die Tochter noch im Vertrag der Mutter mit eingeschlossen, wird die Versicherung nicht zahlen.

Wenn beide im gleichen Haushalt leben, zahlt die Haftpflicht nicht.

Dabei ist es völlig egal, ob beide eine eigene Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben.

1
@Apolon

Bist Du Dir da ganz sicher? Mir wurde das mal anders erklärt....

0
@SusanneV

jepp - dies kannst du in den Versicherungsbedingungen nachlesen!

0

Wenn sie innerhalb der Familie; JEDER eine Haftpflicht hätten wäre das eine unzulässige Doppelversicherung. Dabei wird der jüngere Vertrag aufgehoben.

1
@DerHans

@derHans,

sorry - aber du schreibst völligen Unsinn.

In manchen Haftpflichtversicherungen sind Kinder nach der Ausbildung nicht mehr mit versichert und benötigen somit eine eigen PHV.

Bedeutet aber, sollten sie im gleichen Haushalt wohnen, dass eine Zahlung der PHV nicht erfolgt. (Ausschluss)

1
@Apolon

@Apolon

Danke, genau das meinte ich, war mir aber nicht im Klaren darüber, dass die PHV innerhalb der Familie nicht greift...

0

Wenn sie im gleichen Haushalt leben, bilden sie eine Versichertengemeinschaft. 

Diese können sich nicht gegenseitig haftbar machen.

.... warum sollte Mutter haften müssen? Wenn ich etwas leihe, bezahlt doch eine PH nichts, warum auch.


.... warum sollte Mutter haften müssen?

Weil sie eine fremde Sache schuldhaft beschädigt hat? Oder fällt "runter fallen lassen" heutzutage unter den vertragsgemäßen Gebrauch nach §602 BGB?

Die PHV verweigert nicht deshalb die Zahlung, weil Mutti nicht haftet, sondern weil es (vermutlich) ein Ausschluss ist. Wobei in einer gescheiten PHV heutzutage auch Schäden an geliehenen Gegenständen bis zu einer gewissen Summe mitversichert sind.

0

Ich würde Versicherungen immer vergleichen. Es gibt da extreme Unterschiede. Achte auch darauf, dass du nicht mehrfach versichert bist, z.B. über die Kreditkarte und über eine extra Versicherung.

In der Familie wenn so etwas passiert, sagen viele Versicherungen zahlen sie nicht. Aber dies kommt auf die Vertraglich geregelten Details an. 🙂

Was möchtest Du wissen?