Hallo! Komme bei der SB scho nach2-3 minuten, rubbel sehr schnell Kann man beim GV auch so eine schnelle Geschwindigkeit zusammenbringen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grundsätzlich KÖNNTE man auch beim Verkehr sehr schnell stossen. Es ist allerdings recht schmerzhaft, wenn man dann im Eifer des Gefechts aus Versehen "ausfädelt" und danebenstößt!
Darüber hinaus wird sich Deine Partnerin "bedanken", wenn Du sie mit Superheldengeschwindigkeit "beackerst", denn weibliche Sexualität funktioniert nicht über möglichst bald, möglichst schnell und möglichst tief - und wenn Du nach 2-3 Minuten dann fertig bist, hat sie meist noch nicht einmal "Betriebstemperatur" erreicht!

Anstatt Deine Vorstellungen vom "rubbeln" und den "Vorbildern" aus irgendwelchen Pornofilmen in eine Partnerschaft zu übertragen, solltest Du es langsam angehen und erst mal von Deiner Freundin zeigen lassen was und wie es ihr gefällt. Lerne sie mit Fingern und Zunge zu verwöhnen und wenn sie erstmal einen Orgasmus hatte ist sie anschließend sicher auch feucht und entspannt genug für Deine schnell-und-heftig-Nummer...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vulcan1502 19.12.2015, 20:11

RFahren Hi, du gibst immer voll die guten Antwort voll Nice von dir 😊

0

Wenn man tüchtig übt und gut im Training ist, kann man beim Geschlechtsverkehr auch Höchstgeschwindigkeiten erreichen. Aber dabei bleibt die Frage: Wem nützt das und warum möchte man das? Erstens ist es sehr anstrengend und zweitens nicht erstrebenswert bereits nach sehr kurzer Zeit einen Höhepunkt zu erreichen. Wenn du es langsamer machst und dafür genussvoller so dass es auch länger bis zum Höhepunkt dauert, dass du und auch deine Partnerin wesentlich mehr davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du mit deinem Partner herausfinden. Aber ich mein mal, es ist ja nicht sinn der sachen schnell kommen zu wollen, sondern es lange zu genießen. 

Wenn du wegen erregung natürlich zu schnell kommst, ist es ne andere sachen als wenn du es willst. Wenn du ungewollt schnell kommst, dann könnt ihr zusammen noch die zeit genießen / gestalten als wenn du nur darauf aus warst, schnell zu kommen. Verstehst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anton12334 19.12.2015, 15:33

Es geht nicht ums zu schnell kommen jetzt

Ich meine bei der SB kann man ja sehr schnell rubbeln kann man beim GV auch so schnell sein?

0
fluffiknuffi 19.12.2015, 15:38
@Anton12334

Klar, siehe Porn*s. Aber ob das der Sinn der Sache ist... Man kann auch Sex im Stehen haben, vllt. auch wenn beide einen Handstand machen, aber wo bleibt da der Spaß!?

0
Hatschi007 19.12.2015, 15:34

Geschwindigkeit ?

Das musst du echt mit deiner freundin und situation entscheiden, ob du schnell rein und raus stoßen kannst. Sex sollte ein zusammenspiel sein und kein solo.

Klar kann man schnell reinstoßen, aber ob es dann deiner freundin gefällt, ist die zweite sachen. Das rein und raus sollte schon mit körperlicher absprache deiner freundin geschähen, damit beide sich wohlfühlen.

0
Anton12334 19.12.2015, 15:42
@Hatschi007

Ihr versteht meine frage nicht

Bei der SB kann man ja sehr schnell rubbeln und kann man in der vagina der frau auch so schnell sein wie bei der SB?

0
Hatschi007 19.12.2015, 15:45
@Anton12334

Klar warum nicht, aber der unterschied ist eben, das eine ist deine hand und das andere ist die vagina einer frau. Deine freundin wird dir schon sagen, ob es ihr gefällt oder nicht, deine hand sagt es dir nicht.

0

Da du anscheinend noch keine richtige Antwort gefunden hast, hoffe ich, dass ich dir helfen kann! 

Ja das geht, aber nach Erfahrung, braucht man dafür viel Ausdauer und ein wenig Übung! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du dann auch so schnell sein, was ist das für ne fragen...
Aber wozu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?