Hallo könntet ihr mir tipps geben, ich habe gestern haarentfernungcreme ins gesicht gemacht und zu lange gewartet tipps zum damit es schneller heilt...........?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach bloß keine Peelings wie manche schreiben!

Deine Haut ist gereizt und du solltest sie jetzt so wenig wie möglich reizen!

Also morgens nur mit Wasser waschen. Nimm keinen Lappen sondern nur deine Finger und tupfe es vorsichtig mit einem weichen Handtuch trocken.

Versuch auf Puder und Make-Up zu erzichten. Wenn es gar nicht geht, nimm nur Puder das wieder leicht von der Haut geht.

Mach Dir mal eine Schüssel Kamilletee, lass ihn lauwarm werden und tupfe abends vorsichtig dein Gesicht damit ab. Danach cremst Du es mit einer milden Creme ohne Parfüme vorsichtig ein (am besten die schlimmen stellen mit bepanthen o.ä.)

Wenns nicht besser wird geh zum Hautarzt.

Weniger ist hier in jedem Fall mehr. Gib Deiner Haut ruhe und reize sie nicht mit Cremes, Wässerchen und Peelings.

Und beim nächsten Mal die Enthaarungscreme weglassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345671
18.02.2016, 16:28

Danke sehr für deinen tipp ich kaufe mir heute Cetirizin und Fenestil.

0

Das darf man garnicht ins Gesicht tun! Ansonsten oft mit Wasser ausspülen und Gesichtspeeling oder Crems daraufgeben. Wenn das nicht hilft abwarten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12345671
18.02.2016, 16:11

Danke für dein rat

0

Was möchtest Du wissen?