Hallo, könnt ihr mir in mathe bei dieser aufgabe in Mathe helfen. Nur erklären keine lösung bitte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bringst alles auf eine Seite und benutzt dann die PQ-Formel, oder du rechnest -28 und ziehst dann die Wurzel, wobei du dann darauf achten musst, dass du auch die Negative Lösung nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flopi
06.09.2016, 13:14

pq Formel funktioniert dort nicht.

0
Kommentar von UlrichNagel
06.09.2016, 13:16

Wo ist hier bitte eine Funktionsgleichung?

0

Du bist fast am Ziel. Es fehlen nur zwei Schritte.

-28 und dann die Wurzel ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x² + 28 = 109  |-28 ( Auf beiden Seiten 28 abziehen)

x² = 81             | Die Wurzel ziehen

x =  √81            ( Die Wurzel von 81 ist 9)

x = 9

 Bei so einer Gleichung musst du versuchen alles was eine Zahl ist auf eine Seite zu bringen und alles was x oder in dem Fall x² ist auf eine Seite bringen und dann halt je nach dem die Zahl abziehen, dazurechen, multiplizieren oder dividieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie immer bei solchen Aufgaben:

- Schau, dass auf einer Seite nur "x = ..." steht.

- Und Wurzel ist die Lösung für das Quadrat....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x² = 81
x1= -9 x2=9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?