Hallo, kennt jemand eine Seite/App, wo man Markenklamotten auf Rate zahlen kann. Seiten wie Zalando z.B da kann man aber nicht Ratenzahlung machen?

4 Antworten

Sorry aber Ratenzahlung bei einfachen Konsumgüter ist der einfachste Weg in die Schuldenfalle. Ratenzahlung macht Sinn bei großen Anschaffungen, wie bei einem Auto.
Bei kleinen Dingen wie Bekleidung, solltest du echt sparen bis du das Geld hast. Glaub mir, man verliert echt sehr schnell den Überblick über die laufenden Verpflichtungen und wenn dann das Gehalt mal doch ausbleibt, schaut man dumm aus der Wäsche. Lass es!

Vielen Dank für deine nette Antwort. Wahrscheinlich hast du recht. Mein Freund verdient sehr sehr viel Geld und hat mir so vieles zum Geburtstag geschenkt. Ein Handy ein Auto und vieles mehr! Ich bin noch in der ausbildung und verdiene nur 750€ ich wollte ihm auch eine tolle Überraschung machen. Eine Reise nach Dubai habe ich uns gebucht jedoch würde ich ihn nicht gerne Kleidung schenken.

0

Noch gerne Kleidung  kaufen *

0
@gjgjjo

Wenn du deinem Freund das SO sagst wie du es uns jetzt hier gesagt hast, dann wird er es verstehen. Er wird sich auch ohne die Kleidung bestimmt riesig über die Reise freuen. Fast jeder fängt mal klein an und hat wenig Geld zur Verfügung. Sei es nun der Azubi der der Student, ich denke fast jeder hier von uns kann das nachvollziehen.

0

Es gibt gute Secondhand-Läden, in denen man super Markenklamotten kaufen kann. Erkundige dich mal. Es gibt Leute, die solche Sachen nur ein bis zweimal anziehen und dann wieder abgeben. Es müssen ja nicht immer teuere Marken-Artikel sein. Wenn du es dir nicht leisten kannst, dann lass' es.

klamotten auf raten zahlen?
wie sollen die raten bei nem 50€-pulli denn aussehen?
2,50€ pro monat???
irgendwann wirds auch albern.

Ich kann gerade momentan meine o2 Handy Ratenzahlung nicht bezahlen, weil ich kein Geld habe. Was soll ich jetzt nur machen?

Guten Tag zusammen Ich habe heute eine SMS von o2 erhalten, wo sie mir geschrieben haben, dass ich noch 600€ abbezahlen müsste, damit mir das Handy gehört. Ich habe mich für eine Ratenzahlung entschieden. Jeden Monat 40€. Da ich letzten Monat mit Sicherheit bezahlt habe, bzw. die 40€ Ratenzahlung überwiesen habe, habe ich trotzdem eine SMS von denen bekommen, wo die jetzt 80€ innerhalb von 3 Tagen verlangen. Würde ich innerhalb von 3 Tagen nicht das Geld zahlen, müsste ich die 600€ dann komplett bezahlen. Ich weiß jetzt nicht mehr, was ich machen soll...! Mein Geld kommt doch erst am 20.02... ich kann die Rechnung momentan nicht bezahlen, weil ich absolut kein Geld mehr habe und pleite bin... ich habe jetzt totale Panik deswegen... kann ich o2 anrufen und denen meine momentane ''kleine'' Notsituation erklären? Und kann ich denen sagen, dass ich das Geld erst am 20.02 oder 21.02 zahlen kann, weil erst da mein Geld kommt? Ich kann doch jetzt nicht 600€ komplett zahlen! Wie stellen die sich das vor??? Ich habe auch schon geheult, weil ich gerade echt fertig mit den Nerven bin. Ich konnte diese Rechnung auch immer bezahlen. Nur gerade habe ich einen kleinen Punkt, wo es gerade ausnahmsweise mal nicht geht. Freunde und Familie können mir kein Geld leihen, oder wollen mir kein Geld leihen. Was soll ich jetzt nur tun??? Kann ich o2 meine Sachlage erklären und es bis zum 20.02 oder 21.02 rausschlagen? Oder was kann ich jetzt noch tun? Ich bin völlig am Ende und habe das Geld nicht! Sperren die mir dann das Handy? Ich brauche das Montag, weil ich ein wichtiges Telefonat vom Amt erwarte. Was soll ich denn jetzt nur machen???

...zur Frage

Kann man bei einer Ratenzahlung auch mehr als eine Rate/Monat bezahlen?

Also wenn für eine Forderung eine Ratenzahlung vereinbare, kann ich dann auch mal mehr als eine Rate bezahlen, damit das Geld schneller weg ist?

...zur Frage

Wann muss man die erste Rate zahlen?

wenn ich z.b heute eine bestellung aufgeben würde und mit Ratenzahlung zahle, wann ist dann die erste Rate fällig? am bestelltag (also heute) oder erst am monatsende?

...zur Frage

Inkasso droht mit Ratenzahlung Aufhebung. Was passiert danach?

Hey zusammen und zwar habe ich heute ein schreiben bekommen das meine vereinbarte Ratenzahlung evtl aufgehoben wird. Weil ich eine Rate nicht gezahlt habe. Was passiert falls der Inkassodienst die Ratenzahlung wirklich aufhebt?

...zur Frage

Zahlungsaufforderung ohne frist und sehr seltsam beitragsservice?

Hallo zusammen Habe ja nun schon persönlich viel Schriftverkehr mit der GEZ gehabt nun nach fast 4 Monaten haben die sich wieder gemeldet da mir damals und noch im Widerspruchsstreit einfach ne Ratenzahlung aufgesetzt wurde die ich nie in Auftrag gegeben hatte. Nun kam heute folgendes schreiben

Sehr geehrter Herr Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Bitte entschuldigen Sie dass wir uns erst heute bei Ihnen melden Sie geben an, dass sie keine Ratenzahlung mit uns vereinbart haben Berücksichtigen Sie dass die Ratenzahlung ein Angebot unsererseits war um ihnen die Zahlung zu erleichtern. Wir haben die Ratenzahlung bereits für sie aufgehoben. Beachten Sie den aktuellen kontostand: das Beitragskonto weist einschließlich 10.2015 ein offenen Betrag von xxx,xx€ auf. Bitte überweisen Sie den Betrag und geben Sie dabei die beitragsnummer 123456789 an. Unsere Bankverbindung finden Sie auf der Rückseite. Mit freundlichen grüßen Ihr beitragsservice von ARD,ZDF und Deutschlandradio

So dass war alles was drin steht keine Frist keine Unterschrift keine rechtsbelehrung. Soll ich da drauf überhaupt eingehen dass ist ja das größte wischiwaschi Schreiben ( mir fällt kein anderer Begriff ein ^^) dass ich je gelesen habe.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?