Hallo kennt jemand ein bekanntes Produkt, dass bei seiner Einführung einen sehr schlechten Start hatte, aber durch Verbesserungen erfolgreich wurde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das erste iPhone hatte Startschwierigkeiten wegen der integrierten Antenne und dadurch unterbrechungen beim Telefonieren. Das Problem wurde nicht gelöst, sondern von Steve Jobs schöngeredet. Danach lief der Verkauf wieder.

Ich denke an die Mercedes A-Klasse (W168) den man damals den "Elch" nannte und der ohne ESP den Drang zum Umfallen hatte, nach dem Elchtest wurde ESP serienmäßig eingebaut.  

Windows 95

Mercedes A-Klasse


 

War da nicht was mit Apple ganz am Anfang?

Sorry falls ich falsch liege

WeilEsEgalIst 17.01.2017, 16:28

Fast am anfang waren sie recht gut dann wieder schlecht und dan wieder gut als Steve Jobs wieder kamm und jetzt wieder schlecht

0

Was möchtest Du wissen?