Hallo, Kann mir vielleicht jemand mit einfachen Worten erklären, was eine Buchwertversicherung ist und ob diese sinnvoll ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Buchwertversicherung sichert den Buchwert z.B. eines Fahrzeugs in einem Leasing- oder Mietvertragsverhältnis dahingehend ab, falls der eigentliche Wert unter dem Buchwert (Wert in der Buchhaltung nach AfA - Abschreibung) liegen sollte, d.h. eine Versicherung, die die Differenz zwischen Ablösewert und Wiederbeschafftungswert abdeckt. Da Du keine weiteren Hinweise in Deiner Frage zu den näheren Umständen gibst, kann auch niemand beurteilen, ob es sinnvoll ist oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleines1208
25.07.2016, 13:42

Hallo Romax

Dankeschön für deine Antwort. Sehr gut erklärt und daher auch gut zu verstehen. Übrigens handelt es sich hier um ein Fahrzeug, das über eine Finanzierung läuft.

LG Kleines

0

Buchwertversicherung

Eine neue Erfindung?

Übrigens handelt es sich hier um ein Fahrzeug, das über eine Finanzierung läuft.

Dann ist vermutlich eine Vollkaskoversicherung  mit einer GAP-Deckung gemeint.

http://www.versicherungen-infoportal.de/gap-deckung-fuer-leasingfahrzeuge/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleines1208
25.07.2016, 17:39

Hallo Norbert. Vielen Dank für deine Antwort. LG Kleines

0

Du versichert damit das Buch? Wär mal ne Überlegung wert oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kleines1208
25.07.2016, 13:45

Hallo gutrede3

Ich denke mal darüber nach ;-))

0

Was möchtest Du wissen?