Hallo kann mir jemand von euch erklären, was der Unterschied zwischen operanter Konditionierung und dem Gesetz des Effektes ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier besteht kein "Unterschied". Das Operante Konditionieren hat drei Gesetzmäßigkeiten und dazu gehört unter anderem das Effektgesetz.

Gesetz der Bereitschaft:
Der Organismus muss zum Lernen bereit sein, ein Bedürfnis muss
vorliegen.

Effektgesetz:
Aus der Fülle an Verhaltensweisen werden auf Dauer nur
diejenigen gezeigt, die von dem Organismus gewünschte Folgen
haben.

Frequenzgesetz:
Um ein Verhalten zu erlernen, muss das zum Erfolg führende Verhalten
wiederholt werden. Übung und Wiederholung sind wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?