Hallo, Kann mir jemand sagen was man alles zur errichtung einer mittelgroßen windkraftanlage benötigt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Idealerweise hast du mehrere Hektar Land als Eigentum. Dann brauchst du nur noch die Gemeinde bestechen, daß sie ausgerechnet dein Land als Vorrangzone ausweist und einen Investor, der das Land für die Windmühle pachtet. Das Aufstellen ist dann nicht mehr dein Problem, lediglich der Flurschaden ist beträchtlich. Mit Geld ist jedoch alles zu bezahlen, außer Lebensqualität.

Ist wie ein 6-er im Lotto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuxer88
11.07.2016, 23:48

Ok ja aber ich meinte das so dass ich der jenige bin der sie aufstellen möchte und kein land besitze 

0

Was möchtest Du wissen?