Hallo kann mir jemand sagen was ich alles vorlegen muss, wenn ich meine amerikanische Fahrerlaubnis, in Deutschland, umschreiben lassen will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau mal unter http://www.gesetze-im-internet.de/fev\_2010/anlage\_11.html nach: South Dakota ist in der Anlage 11 verzeichnet, d.h. Klasse 1 und 2 der Führerscheine aus South Dakota werden prüfungsfrei in die deutsche Klasse B umgeschrieben, Voraussetzungen: Du warst mindestens 185 Tage ohne Unterbrechung dort und der Führerschein ist zur Antragstellung nach dortigem Recht noch gültig.

Wenn du noch keine 18 bist, kannst du begleitetes Fahren ab 17 beantragen.

Mein Sohn hatte den Führerschein in Iowa gemacht und musste hier nochmal machen.Zumindestens die Prüfungen ablegen.Der US-Führerschein wurde eingezogen

Was möchtest Du wissen?