3 Antworten

Hallo,

zur Analyse gehört zum einen die Bestimmung des Metrums (daktylischer Hexameter) - achte dabei besonders auf die vielen Elisionen und Syneloiphen. Gehe anschließend auf die Stilmittel ein (Hyperbata, Anapher + Epipher, Vergleich, Alliteration im 3.Vers...) und ordne das Gedicht schließlich in den Kanon der übrigen Lesbia-Gedichte von Catull ein.

So den Rest überlasse ich jetzt deinem persönlichen Fleiß und Ehrgeiz, doch sollten dir diese Ratschläge schon einmal weiterhelfen ;)


Was willst du denn analysieren? Stilmittel? Versmaß?

Zu Beginn einer Analyse sollte immer eine EIGENE Übersetzung stehen. Also übersetz mal selber und poste das hier und dann wird dir auch geholfen.

LG
MCX

Leg bitte deine Analyse vor, dann werde ich dich beraten

Was möchtest Du wissen?