Hallo kann mir bitte einer beim umformulieren helfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Gruppenraum war es laut, was dazu führte das ich nicht ganz mitbekommen habe, was das beobachtete Kind gesagt hat. Ich habe mir einen Plan aufgestellt und zwar welches Kind ich an welchem Tag beobachten kann. Ich musste allerdings meinen Plan ändern, weil es ab und zu vorgekommen ist, dass das entsprechende Kind krank war.

Hoffe das ich dir helfen konnte :)

So hört sich das vielleicht besser:

Oft war es im Gruppenraum so laut, dass ich genau hinhören musste, was das beobachtete Kind sagte. Ich hatte einen Plan im Kopf, welches Kind ich an welchem Tag beobachten möchte. Leider ist es einige Male vorgekommen, dass das betreffende Kind krank war. So musste ich meinen vorher erdachten Plan ändern.

Oft war es im Gruppenraum so laut, dass ich das beobachtete Kind kaum verstand / kaum hören konnte.

das beobachtete Kind - gefällt mir nicht. Du hast doch sicher vorher iwo geschrieben, dass du bestimmte Kinder beobachten willst, dann könntest du beobachtete entweder weglassen oder zur Not so formulieren:
das jeweilige Kind - wenn es bei allen/vielen so war.

Ich hatte mir vorher überlegt, welches Kind ich an welchem Tag beobachten wollte. Leider ist es einige Male vorgekommen, dass das entsprechende Kind krank war, sodass ich meinen Plan ändern musste.

Wenn du das schreibst, solltest du auch erklären, nach welchen Kriterien du dir die Kinder ausgesucht hast, und warum du sie in welcher Reihenfolge beobachten wolltest.

Was möchtest Du wissen?