Hallo, kann mir bitte ein Arzt weiterhelfen bezüglich Morbus Crohn Schub in Thailand? Mehr Info bei Antworten. Brauche dringend HIlfe?

5 Antworten

Hallo Tine, 

das mit der Auslandskrankenversicherung ist natürlich doof - im Zweifel würde ich definitiv darüber nachdenken frühzeitig nach Deutschland zurück zu kehren und mich dort behandeln zu lassen. Ansonsten: Grundsätzlich würde ich auf Koh Phangan wirklich nur einfache Dinge behandeln lassen und hier ins Bangkok Hospital gehen. Alternativ das Bangkok Hospital auf Samui aber wenn es wirklich schlimm ist, würde ich ernsthaft über eine Reise nach Bangkok nachdenken. Auch hier ist meine Empfehlung das Bangkok Nursing Home Hospital - hier gibt es auch deutschsprachige Ärzte, z.B. Dr. Soorapanthu und Dr. Budsayavith. Ansonsten viele englischsprachige Ärzte. Auch das Bangkok Hospital ist auch den Inseln nur für einfache Erkrankungen zu empfehlen! 

Gehe nicht leichtfertig mit deinen Beschwerden um!!!! 

Grüße vom Haad Salad, 

Jan

Vielen Dank, Jan. Da ich körperlich immer mehr abbaue und fast gar keine Nahrung zu mir nehmen kann, ist leichtfertiges Umgehen damit ausgeschlossen. Wir werden wahrscheinlich nach Deutschland müssen, da unsere Auslandsversicherung ja bei chronischen Krankheiten nicht zahlt. Und eine Colo muss mit Sicherheit gemacht werden... Danke dennoch für deine Tipps. Grüße nach Haad Salad, Tine

0

Kennst du noch gute Ärzte in Deutschland, die sich damit auskennen, oder bei denen du hier schon in Behandlung warst?

Dann schreibe mal einen Brief, schildere deine Beschwerden und wenn du Bilder von Befunden hast, schicke die mit und dann musst du leider die Antwort abwarten.

Im Ausland ist es immer schwieriger bei bestimmten Krankheiten Ärzte zu finden.

Hast du alles über MC kopiert und den Ärzten dort mal mitgeteilt, damit die sich damit auseinandersetzen, wenn die keine Ahnung davon haben.

Wie soll man dir denn aus der Ferne helfen können, als nur einen Rat zu schicken?

Danke für deine Antwort... ich dachte, dass hier vielleicht ein Arzt mit diesem Symptomen mir einen Rat geben könnte...Aber die Idee ist gut, ich schreib mal meiner vorigen Ärztin in Deutschland, vielleicht kann sie mir weiter helfen. Danke nochmals :-)

0
@TineThailand

Ich drücke dir die Daumen und hier wird selten ein'Arzt mitlesen.

Vielleicht solltest du dir ein MC Forum suchen, wo du dich mit Betroffenen direkt austauschen und auch lange schreiben kannst, hier kann man diskuttieren.

Oder in einem Thailand Forum, wo dir jemand evtl. doch ein Krankenhaus empfehlen könnte, die sich auskennen.

Wünche dir Gute Bessserung.

So schlimm das jetzt gesundheitlich bei dir ist, bin ich froh, dass wir hier eine andere gesundheitliche Versorgung haben, obwohl viele hier auf unser Gesundheitssystem schimpfen.

1

Du schreibst leider nicht, wo du dich in Thailand aufhaelst. In Thailand gibt es sehr gute Hospitaeler, die sich auch mit so etwas auskennen. Z. Bsp. das Bangkok Hospital. Auf dem Lande wirst du Schwierigkeiten haben, den passenden Arzt bzw. Krankenhaus zu finden.

Ich lebe auf einer kleinen Insel, Koh Phangan.

0

Wie lange kann der durchfall bei purpur schönlein hennoch anhalten?

Bei unserem Sohn, 11 wurde vor 2,5 Wochen die Krankheit festgestellt. Er hatte bereits ein rezidiv in der Zeit. Jetzt geht es ihm soweit gut bis auf hin und wieder bauch schmerzen und durchfall. Wie lange kann das noch anhalten ? Oder ist es möglich dass etwas anderes noch dahinter steckt wie Morbus crohn, colitis ulcerosa, reizdarm ?

...zur Frage

Wie lange seit ihr bei einem schub von morbus crohn /colitis ulcerosa krank?

Ich bekam meinen zweiten schub am Mitte September und bin jz noch nicht völlig gesund obwohl es bessere und schlechtere Tage gibt...Es war mein zweiter jedoch bis jz schlimmster schub beim ersten schub vor einem Jahr glaubte ich nicht an die Diagnose da danach ohne Medikamente alles gut war bis eben jz...bekam bis jz nur cortison und nach einer Woche azathioprin 25mg bekam ich einen Rückfall mit Fieber muskel gelenk Schmerz Anfällen und starkem durchfall darauf hin wurde eine Unverträglichkeit vermutet und ich musste das Medikament absetzten und wieder doppelt soviel kortison nehmen damit es besser wird ....langsam bekomm ich die Krise und wollte mal fragen wie lange Sowas bei euch gedauert hat bzw. Ob es bei euch nur am Anfang solange gedauert hat bis ihr eingestellt wart und jz bei Schüben schneller wieder richtig fit seit

Hoffe und freue mich auf viele Antworten LG

...zur Frage

Morbus Crohn Schub oder Magen Darm?

Hallo ihr lieben, vor einem halben Jahr wurde bei mir Morbus Crohn diagnostiziert. Jetzt gerade geht es mir ziemlich schlecht. Ich habe starke Bauchschmerzen in der Darmgegend und musste mich gerade übergeben. Nun bin ich unsicher, ob es Magen Darm ist. Muss man sich von Morbus Crohn auch übergeben? Weiß da jemand Bescheid? Cheers LittleRosie

...zur Frage

Morbus Crohn Blutwerte

Hallo alle miteinander, Ich "studiere" Medizin und bin letztens über die Krankheit in der Bib gestoßen: Morbus Crohn. Eine Frage stellt sich mir dort, und evtl können mir gerade die Leute helfen, die leider diese ungünstige Krankheit haben: In den Lehrbüchern steht, dass die CRP (Entzündungs)- Werte bei Morbus Crohn erhöht sind. Nun stellt sich mir die frage: Gilt das nur für einen Schub? Oder sind die CRP Werte generell erhöht? Mfg, Timmy

...zur Frage

Mama hat morbus crohn?

Hallo, ich leide seit ca einem Monat an starkem durchfall nach jeder mahlzeit. Es ist sehr unangenehm und ich kann nicht mehr richtig zum essen gehen, ohne mir Gedanken zu machen ob ich wieder so starken durchfall habe oder nicht. Meine Mutter hat seit 2001 morbus crohn. Kann es sein das ich das auch habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?