Hallo kann man wenn man starke Blutungen hat reiten gehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sicher kannst du das, aber es ist total unangenehm. Kenne das Problem - habe meine auch immer stark. Durch die Bewegung wird sie allerdings auch noch verstärkt und könnte durch die Binde durch bluten. Musst du dann entscheiden, ob du es machen willst oder eher nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann schon, aber es kann unangenehm sein und durchbluten, da die Blutung bei Bewegung meist verstärkt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du aber es ist mit einer Binde richtig schxisse hatte da meine Erfahrung und Tampon weiß ich nicht alle meinen damit sollte es gehen aber glaube mir mit einer Binde ist es echt schxisse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dabei keine Kreislaufprobleme hast klar.

Was die Blutung an sich angeht: zur Not nimm Tampon und Binde gleichzeitig, da bist dann sicher mit =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Veesuch ist es wert... Ich hab mir immer so zwei reingeklebt nebeneinander dann ist die breiter haha ist aber besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sollte man nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Reiterin16
26.08.2015, 14:25

Wieso das denn?

0

Was möchtest Du wissen?