Hallo. Kann man durch einen Klartraum wirklich seine Höhenangst überwinden??

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hatte früher auch starke Höhenangst, ich konnte nichtmal in der Wohnung auf der Leiter stehen ohne das ich Schwindel bekommen habe und mich festhalten musste, um nicht runterzufallen. Bei mir hat sich die Höhenangst zum Glück von selber langsam gebessert, obwohl ich keine Erklärung dafür habe. Mit solchen Videos sollte man grundsätzlich sehr vorsichtig sein, da man im Internet auch viel falsches findet. Ich kann dir aber den Rat geben, mal mit deinem Hausarzt zu sprechen.

gehe tut vieles, wenn man an seiner psyche arbeitet und herumdoktort. versuchen kannst du es also durchaus. zumindest die symptome verbessern sollte drinnen sein.

Ja in einem Klartraum (luzidem Traum)
kann man eig alles erreichen was man machen will.
Man kann auch seine ängste überwinden zb:
Fliegen oder vom dach runterspringen (hört sich jetz einbisschen komisch an XD)
Und dabei gewöhnst du dich auf deine lage in der luft oder auf dem hochhaus.
Passieren wird dir nichts ist ja auch nur ein traum wenn du vlt aufpralsst wachst du nur auf.
Aber die Leute die hier sagen es funktioniert nicht sind einfach nur hobbylos die haben einfach 0 ahnung davon.
Aber du musst auch versuchen luzid zu träumen. Es gibt viele verschiedene techniken um dies auszuführen.
Grübel einfach mal im internet rum und such dir eins aus welches du gerne ausprobieren möchtest.

Ich hoffe ich hab dir geholfen.

Was möchtest Du wissen?