Hallo kann Man als Mann in den Pflegedienst eintreten und arbeiten also als altenpflegerhelfer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als Pflegehelfer wirst Du sicher (sofort) Arbeit finden bzw. dort arbeiten können. Vermutlich musst Du aber einen Grundkurs in der Pflege absolvieren. Allerdings solltest Du Dir im Klaren darüber sein, dass Du damit stets auf der untersten Stufe der beruflichen Laufbahn stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abcd098
20.10.2016, 20:09

Ja und wo macht man diesen kurz ??

0

Natürlich,ich war 35 Jahre in der Altenpflege und hab immer Männliche Kollegen gehabt. Die waren sogar sehr beliebt bei den älteren Damen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abcd098
20.10.2016, 19:57

wie kommt man in den Bereich rein ohne eine Ausbildung gemacht zuhaben also braucht man einen Pflegeschein oder so was derartiges oder wie läuft das ab??

0

Meinst du jetzt eine Ausbildung machen als Altenpfleger? Ja, das ist möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abcd098
20.10.2016, 19:54

Nein keine 3 jährige Ausbildung sondern benötigt man einen Schein wenn man nur als Helfer dort arbeiten will ?

0

Erkundige dich doch einfach mal in einem Pflegeheim, geh mal hin und schau dir das vor Ort an, dann siehst du gleich, ob es für dich in Frage kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, es gibt viele Altenpfleger.

Wenn du dich mit 23 noch als "Junge" bezeichnest, ist das etwas seltsam...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abcd098
20.10.2016, 19:55

Ja Mann wollt das noch betonen weil denn Job ja nur Frauen machen, meine Frage muss Mansur 3 jährige Ausbildung machen oder gibt's auch einen Pflegeschein den man in 1 Monat oder so machen kann und über all arbeiten kann im seniorenbereich??

0

Was möchtest Du wissen?