Hallo kann ich stilles wasser aus der trinkflasche für meine schlangen geben heißt in die trinkschale und in den vernebler reinpacken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hi,

gesund ist sowohl normales leitungswasser als auch stilles mineralwasser. vorausgesetzt, das leitungswasser fließt nicht durch bleileitungen. wenn du in einer gegend mit sehr kalkhaltigem wasser wohnst (wie ich z.b. in berlin), dann ist die idee mit dem mineralwasser nicht die schlechteste.

allerdings solltest du abstand von dem betrieb eines verneblers nehmen, es sei denn deine schlange stammt aus nebelwäldern. der nebel aus den handelsüblichen (ultraschall-)verneblern ist unnatürlich fein und in einem terrarium ist dadurch der keimdruck extrem hoch, was nicht selten zu lungenentzündungen und hautproblemen führt.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, je Kalkfreier desto besser für den Vernebler!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?