hallo kann ich das sennheiser pc373d mit dem sennheiser gsx 1200 verbinden?

1 Antwort

Nein, das geht nicht.

Der Kopfhörer hat eine integrierte USB-Soundkarte, die direkt an den PC angeschlossen werden muss, um die 7.1 Treiber des Kopfhörers anzusprechen.

Der überteuerte Kopfhörerverstärker hat 3,5 mm Klinkenausgänge für Kopfhörer ohne eigene Soundelektronik.

Da der Gaming-Kopfhörer zwar brauchbar ist, aber  - wie fast alle Gaming-Headsets viel schlechter ist als ein Hifi-Kopfhörer und ein Extra-Microfon, wäre es absurd, nochmal soviel Geld für einen Kopfhörerverstärker auszugeben.

Dann kann man gleich einen richtigen Hifi-Kopfhörer und einen tollen Kopfhörerverstärker kaufen. Der Klang ist um Welten besser. Der 7.1 Sound kommt in einem Kopfhörer auch viel schlecher als ein guter Treiber mit Stereo oder virtuellen 3D-Sound.

Was möchtest Du wissen?