hallo jedesmal wenn ich bei eBay ein Angebot einstellen will kommt die Meldung fügen sie eine zahlungsmethode hinzu was ich gemacht hab trotzdem geht's nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast doch schon verkauft auf ebay? Oder meinst Du PayPal. PayPal will die Hinterlegung einer Kreditkarte.
PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte. PayPal sichert sich ab, da immer mehr Betrugsfälle auftauchen. Außerdem merken sie so schnell, wer minderjährig ist und sich unter falschen Voraussetzungen angemeldet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deraurii
25.09.2016, 04:01

EBAY

0

Es gibt 2 Stellen an denen Du Deine Bankdaten bei ebay hinterlegen musst. Prüfe ob beide richtig abgespeichert sind:

- Einmal für die Rechnung, die Du von ebay erhälst

- Einmal für die Information an die Kunden die etwas bei Dir kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du etwas eingegeben, wozu du nicht berechtigt bist? 

Oder hast du vielleicht ein neues PayPal-Konto, was noch nicht funktioniert?

Hast du überhaupt schon mal auf Ebay verkauft, oder ist es das erste mal, und du musst zuerst deine Bankdaten hinterlegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deraurii
25.09.2016, 04:01

bankdaten sind da trotzdem sagt der mir jedesmal ich muss neu eingeben

0

Hast du dein Bankkonto schon hinterlegt / auf IBAN umgestellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deraurii
25.09.2016, 04:00

ja bankdaten richtig trotzdem frägt der mich jedesmal aufs neue

0

Was möchtest Du wissen?