hallo ist es ungesund im 7 monat der schwangerschaft das rauchen noch aufzugeben?

12 Antworten

Sprich beim nächsten Vorsorgetermin mit deinem Frauenarzt oder der Hebamme. Dein Kind wird die gleichen Entzugserscheinungen, wie du haben und da ist es für Euch beide das Beste, wenn ihr unter Fachlicher Betreuung aufhört, schrittweise. Ich denke vor der Geburt ist immer noch besser, als wenn es den Entzug danach durchmacht.

Nein, für Dich ist es nicht ungesund, damit aufzuhören. Aber für Dich und Dein Baby treten bei sofortiger Aufhörung Entzugserscheinungen auf, also nach und nach aufhören! Aber das soll sich nicht über 3 Monate hinziehen. Verzuche es innerhalb einer Woche!

Das weiß ich leider nicht genau, würde aber vermuten, das ein "Stufenweise-Aufhören" definitiv nicht schaden wird. Es kommt darauf an, wieviel du täglich rauchst, ich würde mit 1/4 weniger anfangen. Aber hier gibt es sicherlich nochmehr Experten. Schön, dass du es endlich tust, denn eigentlich wird es ja Zeit, dein Kind wird es dir danken, die Babyzeit über Frischluft zu bekommen!

Was möchtest Du wissen?