Hallo ist es normal das ich sehr viel esse seit dem ich 15 wurde . Ich esse sehr viel um satt zu werden früher habe ich ganz wenig gegessen und heute das?

7 Antworten

In deinem Alter ist das recht normal. Von mehreren habe ich schon solche Berichte gehört, dass die jugendlichen einen heftigen Appetit entwickeln, vorallem die Jungs.

Wenn du es nicht übertreibst, Fast Food  und Zucker vermeidest und aufpasst, dass du nicht fett wirst, isst dich ruhig Satt. Dein Körper ist ja noch voll in der Entwicklung.  Sport solltest du natürlich auch treiben. Das übliche halt. Hört sich abgedroschen an, ist aber so.

Wie groß bist du und wie viel wiegst du?

Du bist in der Pubertät. Dein Körper ist im Wachstum und in der Entwicklung begriffen. Das kostet ihn "Kraft". Dafür benötigt er alle Nährstoffe in ausreichender Menge. Es ist also normal, wenn du jetzt mehr Hunger hast, als vor der Pubertät.

Also ich bin 173 und wiege 59 Kilo . Ich habe mehr als 25 Kilo abgenommen weil ich weniger gegessen habe . 

0
@Thomas123123i

Es wird Zeit, dass du ganz schnell wieder zunimmst. Iss, so viel du möchtest. Guten Appetit!

0
@Thomas123123i

Dein Körper soll sich doch gesund entwickeln, oder? Wenn du ihm nicht alle erforderlichen Nährstoffe in ausreichender Menge zuführst, kann er das nicht und du kannst lebenslange Gesundheitsschäden davontragen.

Hast du eine Essstörung?

0
@Mignon5

Ich glaube ich hatte früher eine da habe ich wirklich kaum was gegessen. Jetzt esse ich wie gesagt sehr viel um satt zu werden.

0
@Thomas123123i

Jetzt esse ich wie gesagt sehr viel um satt zu werden.

Weiter so. :-)

0

Ist normal in der Pubertät. Rechne deinen BMI aus, wenn du unsicher bist.

Ich habe immer diese Angst zu zunehmen..!

Ich habe immer diese angst zu zunehmen.. Immer bevor ich etwas esse denk ich drüber nach wieviele Kalorien ich jetzt mir nehmen. Ich wiege bei einer größe von 177 cm 57 Kilo und bin 15 jahre alt. Ich hab immer angst wenn ich einmal schokolade oder gummibärchen oder was auch immer esse, auch mal ein döner oder ein big mc.. ich hab immer angst das ich dick werde! Ich hatte früher nie das problem. erst seit dem ich 12 Kilo abgenommen habe. Nach dem ich gegessen habe und auch satt bin habe ich immer das gefühl dick zu sein wenn ich in den Spiegel schaue. Ist das normal? was darf ich denn alles essen? auch Süßes? Ich esse schon lange nicht mehr normal wie früher. währe nett wenn ihr mir ein paar tipps geben würdet. danke schon mal im vorraus :)

...zur Frage

Wieso habe ich keinen Hunger mehr? :o

Hi erstmal :) ich bin 14 Jahre alt. Ich bin jetzt seit einer Woche im Urlaub in Russland. Und früher habe ich richtig viel gegessen, es hat schon an Esssucht gegrenzt. Immer, egal ob aus Langeweile, Trauer oder Glück. Und ein paar Tage bevor wir nach Russland geflogen sind, habe ich einfach aufgehört zu essen. Ich habe Appetit, aber keinen Hunger, und ich esse nur weil ich weiß, dass der Körper das nun mal braucht. Und ich werde total schnell satt. Magersüchtig bin ich nicht, denn als ich viel gegessen habe, habe ich auch nicht wirklich zugenommen und sehe ganz normal aus, also ich esse nicht nicht aus angst zuzunehmen, sondern ich hab einfach keinen Hunger. Stress habe ich nicht, nur ziemlich starkes heimweh, ich vermisse einfach meine freunde, die deutsche Sprache (hier rede ich nur russisch), Deutschland einfach. Aber am heimweh kann es auch nicht liegen, denn es hat ja schon ca. Eine Woche vor dem Abflug angefangen. Woran kann das liegen? Muss ich mir sorgen machen? Bitte nur ernst gemeinte antworten. Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?