Hallo, in der pillenpause ungeschützter sex (Samstag) und Mittwoch müsste ich mit der neuen Pille wieder beginnen, habs aber vergessen. Risiko?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steht doch in der Packungsbeilage, der Schutz ist weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michele1811x
30.11.2016, 23:22

Habe keine Packungsbeilage mehr. Also ich habe mir bisschen im Internet was durchgelesen und dort steht in den meisten fällen das nichts passieren kann. Wärend der Pillenpause ist man ja geschützt und ich habe sie den ganzen Monat ohne Fehler eingenommen. Samstag dann Geschlechtsverkehr und Sonntag meine Tage bekommen. Mittwoch ist die Pillenpause vorbei und müsste mit einem neuen Streifen wieder anfangen. Besteht jetzt das Risiko das ich schwanger werde?

0
Kommentar von schokocrossie91
01.12.2016, 07:50

Jede Packungsbeilage lässt sich googlen. In der Pause ist man nur geschützt, wenn davor mindestens 14 Pillen richtig genommen wurden und sie rechtzeitig beendet wird. Ein Fehler in der ersten Woche nach der Pause hebt den Schutz für die Pause auf, da sie dann quasi verlängert wurde. Du kannst immer noch schwanger werden, wenn du die Pille jetzt nicht rechtzeitig eingenommen hast.

2

Packungsbeilage lesen bitte! Da steht alles drin, was du wissen musst. Kleiner Tipp: schau unter "Vergessen der Pille in Woche 1".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jetzt wieder reglmäßig nimmst, ist die Gefahr gering, aber nicht zu 100% ausgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
01.12.2016, 09:13

Die Pause zu verlängern bedeutet, dass man den Schutz rückwirkend für die Pause verliert. Wie kommst du zu der Einschätzung, das Risiko sei "gering"?

1

Was möchtest Du wissen?