Hallo ihr Lieben Ich schreibe morgen eine Mathearbeit, jedoch verstehe ich nicht wie man die Seite b rauskriegt. Mit welchem Rechenweg muss ich das ausrechen?

...komplette Frage anzeigen Dreieck, Wie kommt man auf Seite b? - (Mathematik, Wissenschaft, Rechnen)

6 Antworten

Satz des Phytagoras, dann hast du sie raus
Also Normal:

a²+b²=c² | umformen -a²
b²=c²-a²

Und dann einfach ausrechen, von dem Ergebnis die Wurzel ziehen, damit ddu das ² wegbekommst und dann hast du es


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:01

Vielen Dank❤

0

Mit dem Satz des Pythagoras a^2+b^2=c^2, einfach die Formel nach b umstellen und Werte einsetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:02

Dankeschön❤

0

Also Deine Hausaufgaben mache ich nicht ;-)
Dann lernst Du ja nichts draus ;-)

Schau dir mal die Definition von Sinus und Cosinus an.
Tipp: Sinus und Cosinus definieren das Verhältnis der passenden Seite des rechtwinkligen Dreiecks zueinander.
'Fehlt' Dir eine Seite, dann denke an den Satz des Pythagoras über die Seiten eines rechtwinkligen Dreiecks ...

Viel Erfolg in der Mathearbeit ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:00

Danke🙏🏾

0

Möglicherweise mit dem Satz des Pythagoras.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:01

Möglicherweise.. Danke😊

0

Rechtwinkliges Dreick, zwei Seiten sind bekannt; da hüpft einem doch der Satz des P. direkt ins Gesicht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:03

Mir nicht, danke😊

0

b²= c²-a²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nyxyn
01.03.2017, 17:03

Danke😊

0

Was möchtest Du wissen?