hallo ihr lieben, ich muss in zwei tagen eine warenpräsentation und ein verkaufsgespräch abgeben und weiss nicht wie ich das schaffen soll. könnt ihr mir helfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Soso, in zwei Tagen musst du das abgeben und hast jetzt erst bescheid bekommen? Oder hat da jemand bis auf den letzten Moment gewartet?

Ich hab leider keine Ahnung, wie sich das bei euch gestalten soll (Da hat ja jede Schule, jeder Lehrer, sein eigenes Ding.

Ein Einstieg wäre ein kurzer Abstecher in die Entstehung des Shampoos? Wo wurde das erste Shampoo, dass von jedermann benutzt wurde hergestellt? Wie hat sich das entwickelt, usw. Aber wirklich nur ein kurzer Abstecher als Einführung in das Thema. Kann ja ganz nett sein.

Dann würde ich das Shampoo selber vorstellen, natürlich Hersteller, Name usw. Wofür ist es gut? Welches Anwendungsgebiet? Für Männer, Frauen, Uniséx? Ist es sehr edel? Hat es was, was andere Shampoos nicht haben und nach was riecht es?

Du könntest noch kurz was zur Firma und zur Herstellung des Shampoos an sich sagen. Zum Beispiel ob es da ein besonderes Verfahren gibt, oder ob da bestimmte Stoffe drinnen sind oder eben nicht drinnen sind, die das Produkt zu etwas ganz besonderen Machen . Tierversuche, ja nein?

Zum Abklang kannst du dann zum Beispiel deine eigene Erfahrung damit schildern.

Das Verkaufsgespräch würde ich nach dem üblichen Schema des Einzelhandels aufbauen. Begrüßung, kundenorientierte Bedarfsermittlung und darauf dann das weitere Gespräch aufbauen usw.

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?