hallo ihr lieben ich brauche eure hilfe beste freundin aufmunter/helfen ich weiss nicht mehr weiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist nicht so ganz einfach, ich kenne diese Situation... Vielleicht solltest du viel Zeit mit ihr verbringen und auf jeden Fall viel mit ihr reden, das ist super wichtig.
Wenn du nach Sprüchen suchst.. Es gibt da eine Zeile im Lied "tied together with a smile" von Taylor Swift im Refrain, die kann ich aber grad nicht 100% richtig wiedergeben, schau dir die mal an :)
Ansonsten sag ihr, dass du sie echt lieb hast und dass sie dir echt wichtig ist, damit ihr halt klar wird dass sie wirklich jemanden an ihrer Seite hat, das kann Wunder wirken. (So ähnlich war das bei ner Freundin von mir nämlich auch schonmal.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloiamisi
21.11.2015, 19:26

danke für deine antwort :) ich versuche natürlich so viel zeit we möglich mit ihr zu verbringen aber oft schanzt sie sich zuhause ein und will niemanden sehen und weint den ganzen tag obwohl es schon drei monate her ist und klammert sich ein die hoffnung die ich schon lang nicht mehr sehe und er nutzt es aus und bohrt immer wieder in ihren wunden rum. das lied werd ich mir mal anhören vielen dank für den tipp 

0

Du hast so viel für deine Freundin getan! Da sie schon davor psychisch angeschlagen war, denke ich, dass sie auf jeden Fall professionelle Hilfe braucht! Versuche ihr das klar zu machen und sei weiterhin für sie da. Alle Aufheiterungsversuche werden nicht viel bringen, solange ihre Psyche nicht stabiler wird!
Kann dich sehr gut verstehen, und habe großen Respekt vor dir, weil du dich so sehr für deine Freundin einsetzt! Alles Gute für euch beide!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von helloiamisi
21.11.2015, 19:29

ja das glaub ich auch und sie es hhat ja einen bestimmten grund das sie davor schon psyschich angeschlagen war den möcht ich hier jzt nicht öffentlich nennen aber ich sag mal jemand hat eine straftat an ihr ausgeübt damals war sie 8 jahre alt. danach war sie in professioneller behandlung diese wurde eigentlich erfolgreich abgeschlossen aber momentan sieht es mir so aus als ob dieses ereigniss alle wunden wieder aufgerissen hat und ich hab echt angst um sie. ich werde aufjedenfall weiter versuchen sie davon zu überzeugen sich wieder professionelle hife zu holen danke für deinen zuspruch :)

0
Kommentar von Windlicht2015
21.11.2015, 19:33

So wie du dich um sie kümmerst, schaffst du das bestimmt, sie zu überreden zum Psychotherapeuten zu gehen! Schön dass es Menschen wie dich gibt!

1

Was möchtest Du wissen?