Hallo ihr lieben ich brauche eure hilfe bei Mathematik und zwar beim Thema Sägezahnverfahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast hier nur Potenzen von x.

Es bietet sich an, die kleinste Potenz von x auszuklammern (Achtung: Multiplikationsgesetze von Potenzen beachten!)

x*(-1/3x²+2)=0

x=0 ist hierbei eine Lösung (Stichwort: Satz vom Nullprodukt)

Wie lauten die beiden anderen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amandaxxxx
14.03.2016, 21:30

+wurzel6 & -wurzel6 ?

0

Was möchtest Du wissen?