Hallo ihr :) Ich habe ein Säulendiagramm und möchte eine waagerechte Linie (als Abgrenzung), die sowohl im positiven als auch im negativen ist. Wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu musst Du eine zusätzliche Datenreihe in die Quelldaten aufnehmen, die die Werte der gewünschten Linie hat (Eine zusätzliche Spalte nehmen und z.B. in jede Zelle 5 schreiben, dann Rechtsklick in das Diagramm/ Daten auswählen und Diagrammdatenbereich erweitern)
Das wird zuerst natürlich auch als Säule angezeigt.
Mache einen Rechtsklick auf diese Säulen und dann:
"Datenreihen-Diagrammtyp ändern" --> Linie.

Klappt es?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
05.04.2016, 13:49

geht das jetzt für Einzel-Säulen zwischendrin?? Da hätte ich mir meinen etwas länglichen Beitrag soeben sparen können!

1
Kommentar von Anna2017
05.04.2016, 14:02

Das klappt, aber leider entstehen so waagerechte Linien und eine senkrechten ;(

2
Kommentar von Freidenz
05.04.2016, 16:33

verbund-> xy punkte verbunden (die richtigen koordinaten braucht man natürlich)

0

ich kenne mich in Diagrammen nicht mehr gut aus, aber vermutlich gibt es auch bei Säulendiagrammen die Gitternetzlinien. Dort kannst Du als Hauptgitternetz den Abstand 1 definieren. (such mal im Kontextmenü der Y-Achse, evtl aber auch ein Unterpunkt von Achse formatieren, weiß ich nicht mehr)

Die Hilfslinien gehen allerdings nur als Bruchteile davon, also zB 1/5 = 0,2: Du könntest also nicht 1,3 als Hauptlinienabstand festlegen und 0,5 oder 0,2  als Hilfslinienabstand, kannst aber HilfsGitternetz ganz weglassen. Ich formatierte früher immer das Haupgitternetz mit dicker Linie in du-grau, das Hilfsgitternetz schmal und heller grau, aber das ist Geschmackssache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anna2017
05.04.2016, 12:03

Hallo Iamiam, 

vielen Dank für deine Antwort. Das war schon eine gute Idee, aber leider ist es nicht genau das was ich möchte. Denn Wenn man mit dem Gitternetz arbeitet, sind die Abstände immer gleich. Ich bräuchte aber eine vertikale Linie z.B. nach 13, 10 un 8 Werten und am besten sollte es möglich sein, dass die Linienfarbe auch in der Legende erscheint, so dass man der Farbe/Linie eine Bedeutung zuordnen kann. 

Hat jemand dazu einen Idee? 

0

Was möchtest Du wissen?