Hallo, ich wolte fragen ob mein pc für windows 10 geeigent ist?

...komplette Frage anzeigen ????? - (Computer, PC, Windows)

6 Antworten

Hallo edon25

Jein, von den Angaben, die ich sehe ist dein PC zwar für Windows 10 geeignet, allerdings fehlen mir noch Angaben zu deiner Grafikkarte um dir eine genaue Aussage geben zu können.

Welche Grafikkarte hast du denn ?

PS: Dein PC ist fähig mit einem 64 bit Betriebssystem betrieben zu werden und bei 4gb Ram lohnt sich das auch schon.

Ich würde dir dewegen zur Neuinstallation mit einem 64 bit Windows raten

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
edon25 23.04.2016, 13:35

ehm ich glaube GeForce 210

1
Darkmalvet 23.04.2016, 13:41
@edon25

Ja, die ist mit Windows 10 kombatibel, damit sollte dein PC mit Windows 10 laufen.

Ich würde dir zu einer Neuinstallation mit dieser ISO raten, die musst du nur auf eine DVD brennen oder vom Windows 7 DVD Iso Tool oder dem Media Creation Tool auf einen Stick packen lassen

http://www.chip.de/downloads/Windows-10-ISO-Pro-64-Bit_81515537.html

Vorher aber deine Daten sichern und deinen Windows 7 Key aufschreiben, diesen brauchst du für die Aktivierung des Windows 10

0
PCguggie 23.04.2016, 13:40

Für ein Betriebssystem ist die Grafikkarte doch erst einmal unrelevant. Solange die OnBoard-Grafik des Mainboards funktioniert kann man ihn erst einmal nutzen. Nur wenn es um Video-/Bildverarbeitung oder Spiele geht wird tatsächlich die GraKa beansprucht.

0
Darkmalvet 23.04.2016, 13:43
@PCguggie

Aber auch für eine etwaige Onboard Grafik würden Treiber benötigt.

Natürlich kann man mit den Windows 7 Treiber experimentieren, oft klappt das auch, aber wenn nicht, steht man nachher mit den generischen Müll Treiber ohne Hardwarebeschleunigung da

0
stielaugen 24.04.2016, 08:56
@Darkmalvet

In den meißten Fällen wo eine Grafikkarte nicht korrekt erkannt wird, wird ein Microsoft Treiber installiert damit man erste einmal überhaupt die Grafikkarte nutzen kann.

0
Darkmalvet 24.04.2016, 13:21
@stielaugen

Das ist richtig, aber sobald man aufwändigere Sachen machen möchte, ist dieser ziemlich schnell nicht mehr ausreichend.

Spielt aber hier keine Rolle, für die GT 210 gibt es ja einen Windows 10 Treiber von Nvidia

0

Erfahrungsgemäß ist ein Windows7-Rechner auch für Windows10 geeignet. Die Systemvoraussetzungen haben sich nur geringfügig geändert.

Dein Prozessor und dein Arbeitsspeicher reichen auf jeden Fall auch für 64bit. Ich würde dir außerdem eine SSD empfehlen - was hast du momentan für eine Festplatte eingebaut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich vorab mal informieren, ob es überhaupt Windows 10 Treiber für dein Mainboard gibt. Da fangen die Probleme nämlich meistens an. Da kann es dir passieren, das der Sound nicht mehr geht oder aber andere Schnittstellen wie sonstige Erweiterungskarten, da keine Treiber dafür erhältlich sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Darkmalvet 23.04.2016, 13:45

Mainboardtreiber sind oftmals ab Vista bis Windows 10 durchweg kompatibel

0
DustFireSky 23.04.2016, 13:46
@Darkmalvet

Das stimmt nur zum Teil. Es gibt Ausnahmen. Verlasse dich nicht darauf.

1

Hier würde ich defragmentieren, die Partition verkleinern (mit GParted, Open Source), eine NTFS Partition erstellen, eine EXT4 Partition erstellen und am Ende eine 1GB Swap Partition.

In der NTFS Partition W10 frisch installieren (Update empfehle ich nicht, sonst ist W7 weg).

In der EXT4 Partition würde ich das besser ausgestattete Mint von https://linuxmint.com/download.php herunterladen, brennen und installieren.

So sind drei Betriebssysteme nutzbar (Auswahl erfolgt beim Rechnerstart), wobei nur Linux virensicher (laut BSI) und zeitgemäß mit quelloffenen Vollversionen ausgestattet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installier Windows Updates

Dann kommt ne Meldung.

Wenn sie nicht kommt. Nicht kompatibel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es doch einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?