Hallo, ich wollte nur wissen mit wie vielen Sonnenmassen ein Schwarzes Loch entstehen kann?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

hier wurde schon halbwegs richtig gesagt, dass der Stern mind. die 3,2-fache Sonnenmasse haben muss. Genauer muss man aber sagen, dass der KERN des Sterns diese 3,2-fache Sonnenmasse haben muss um zu einem schwarzen Loch zu werden.

Bezogen auf die Gesamtmasse des Sterns reden wir dann von 8 Sonnenmassen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Schwarzes Loch entsteht, wenn der Stern mehr als die dreifache Sonnenmasse hat, wohingegen das Endstadium von Sternen, die weniger als dreifache Sonnenmasse haben, Neutronensterne sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 3,2 facher Sonnenmasse (unsere Sonne), wird aus dem Stern ein roter Überriese ( in einer Supernova ) und wenn er dann noch genug Masse hat zu einem schwarzen Loch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über 3 Sonnenmassen müssen es sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab ~drei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mani0805 31.10.2015, 17:16

Danke schön das hilft mir viel.

0

Was möchtest Du wissen?